Fünf Neu-Infektionen im Vogelsbergkreis

Lauterbach, 11.01.2021 (lifePR) – Das Gesundheitsamt des Vogelsbergkreises teilt mit, dass am Montag fünf Infektionen mit dem Corona-Virus registriert wurden. Diese sind über verschiedene Kommunen im Kreisgebiet verteilt.
Damit weist die Statistik seit Beginn der Pandemie insgesamt 1959 Fälle aus.
Aktuell betreut das Gesundheitsamt 587 aktive Fälle.
Das Robert-Koch-Institut meldet für den Vogelsbergkreis eine Sieben-Tages-Inzidenz von 272,6.
Die Übersicht für den Vogelsbergkreis:
Fälle gesamt: 1959
Genesene: 1309
Verstorbene: 63
Aktive Fälle: 587
Sieben-Tages-Inzidenz: 272,6

Unternehmen: Kreisausschuss des Vogelsbergkreises