Insolvenz in Eigenverwaltung der E.I.S. Aircraft Products and Services eröffnet: Gericht gibt grünes Licht für die Sanierung

Bonn/Euskirchen, 08.01.2021 (PresseBox) – Das Amtsgericht Bonn hat als zuständiges Insolvenzgericht am 1.1.2021 das Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung über die E.I.S. Aircraft Products and Services GmbH eröffnet. Damit gibt das Gericht grünes Licht für den von Dr. Jörg Bornheimer, GÖRG Insolvenzverwaltung Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB und Generalbevollmächtigter im Verfahren, vorgelegten Sanierungsplan. Dirk Obermüller, Rechtsanwalt, Restrukturierungsexperte und Partner der Bonner Kanzlei dhpg wurde zum Sachwalter bestellt. Der Betrieb läuft an beiden Standorten in Euskirchen und Lemgo vollumfänglich weiter.
Die Aussichten für eine erfolgreiche Sanierung sind sehr gut. Sven Achilles, Geschäftsführer der E.I.S. Aircraft Products and Services: „Ich möchte mich insbesondere bei unseren Kunden und Lieferanten für deren Bereitschaft bedanken, uns in diesem Prozess zu unterstützen.“ Der Sanierungsplan sieht eine Zukunftsausrichtung des im Kern gesunden Unternehmens durch eine neue Kapitalzufuhr vor. „Uns liegen bereits interessante Angebote vor, die wir im Interesse der Gläubiger und Arbeitnehmer derzeit prüfen“, so Dr. Jörg Bornheimer. Es zeichnet sich jedoch ab, dass eine nachhaltige Sanierung einen Arbeitsplatzabbau bedingen wird. Gemeinsam mit den Arbeitnehmervertretungen werden derzeit Möglichkeiten erörtert, wie dieser sozialverträglich gestaltet werden kann. Ziel ist es, jedem betroffenen Mitarbeiter den Wechsel in eine Qualifizierungsgesellschaft zu ermöglichen.
„Die E.I.S. besitzt ein sehr gutes, insbesondere von den Kunden akzeptiertes und anerkanntes Management und ein gut ausgebildetes wie motiviertes Team“, erläutert Sachwalter Dirk Obermüller. Ursache für die Insolvenz sind die weltweiten Folgen der Corona-Pandemie und das damit verbundene verringerte Flugverkehrsaufkommen, worunter die gesamte Branche leidet. Mit der Eigenverwaltung nutzt die E.I.S. Aircraft Products and Services GmbH die seit 2012 geltenden Möglichkeiten einer Sanierung unter dem Schutz des Gesetzgebers. Während des Verfahrens werden die Geschäfte weiterhin unter der Leitung der bisherigen Geschäftsführung geführt. Dabei stehen ihr ein erfahrener Sanierungsberater und der vom Gericht eingesetzte Sachwalter zur Seite.
Eigenverwaltungsteam E.I.S. Aircraft Products and Services GmbH
GÖRG Insolvenzverwaltung Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB
Dr. Jörg Bornheimer, Partner, Generalbevollmächtigter, Bonn
Falk Klassen, Associate, Bonn
Wirtschaftsprüfungsgesellschaft RST HANSA GmbH
Karsten Zabel, Wirtschaftsprüfer, Essen
Sachwalter
dhpg Rechtsanwälte Wirtschaftsprüfer Steuerberater Obermüller, Rohde & Partner mbB
Dirk Obermüller, Rechtsanwalt, Partner, Bonn
Über E.I.S. Aircraft Products and Services GmbH
E.I.S. Aircraft Products and Services GmbH ist seit mehr als 60 Jahren ein etablierter Produkt- und Serviceanbieter mit Schwerpunkt in der Luftfahrtbranche. Im Geschäftsjahr 2019 erwirtschaftete E.I.S. mit rund 275 Mitarbeiter einen Umsatz von über 36 Millionen Euro.

Unternehmen: dhpg Dr. Harzem & Partner mbB Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft