EJOT® gewinnt DETAIL Product Award 2020

Bad Laasphe, 05.01.2021 (PresseBox) – EJOT konnte sich bei der Abstimmung des DETAIL Product Awards 2020 für das Unterkonstruktionssystem CROSSFIX® für die vorgehängte hinterlüftete Fassade (VHF) durchsetzen und so die begehrte Auszeichnung gewinnen. Mit dem DETAIL Product Award zeichnet die renommierte Architekturfachzeitschrift DETAIL in Kooperation mit archipinion innovative Bauprodukte, Systeme und Materialien aus.
CROSSFIX® überzeugt Jury und Leser
Die Einreichungen wurden in einem zweistufigen Auswahlverfahren zunächst von der DETAIL Fachredaktion und anschließend durch Innenarchitekten, Architekten und Planer, somit den Lesern von DETAIL, beurteilt. Die eingereichten Produkte wurden insbesondere nach den Kriterien Gestaltung, Innovationscharakter, Funktionalität, Nachhaltigkeit und Integrationsfähigkeit bewertet.
Das CROSSFIX® Unterkonstruktionssystem konnte dabei auf ganzer Linie punkten. „Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung des DETAIL Product Awards“, sagt Mark Dreyer, EJOT Vertriebsingenieur. „Der Gewinn des Awards zeigt, dass wir mit unserer Produktentwicklung CROSSFIX® den richtigen Weg eingeschlagen haben und dass das System mit seiner individuellen Gestaltungsfreiheit und in puncto Energieeffizienz am Puls der Zeit für den hinterlüfteten Fassadenbau ist.“
Die nächste Gelegenheit, tiefer in die Thematik des hinterlüfteten Fassadebaus mit CROSSFIX® einzusteigen, erhalten Architekten, Planer, Ingenieure oder andere Interessierte vom 11. – 18.01.2021 auf den bauTagen des Konradin Verlages unter https://www.arcguide.de/themen/bautage2021/.
Detaillierte Informationen zu CROSSFIX® sind darüber hinaus unter www.crossfix.de abrufbar.

Unternehmen: EJOT Baubefestigungen GmbH