Bestnoten für die neue Produktgeneration der KS/AUXILIA

München, 05.01.2021 (lifePR) – Nach dem großen Erfolg der Tarifgeneration 2016 und einer Beitragsstabilität von 5 Jahren hat der Rechtsschutzspezialist KS/AUXILIA zum 01.01.2021 neue Produkte und Services eingeführt.
Die Qualität der Bedingungen wurden bereits von neutraler Stelle geprüft. Sowohl der renommierte Vergleichsanbieter „softfair GmbH“ als auch das Analysehaus „Ascore Das Scoring GmbH“ haben JURPRIVAT bereits mit ihrer maximalen Bewertung ausgezeichnet. Dies gibt Maklern und Kunden Sicherheit für geprüfte Qualität.
Ein Highlight der Tarifgeneration 2021 sind die neuen Serviceleistungen für Privat- und Geschäftskunden. Damit entwickelt sich der Versicherer zu einem umfassenden „Problemlöser“ rund um rechtliche Themen. Besonders hervorzuheben ist der BU-Antrags-Check. Ein spezialisierter Dienstleister unterstützt von Beginn an bei der Beantragung von Berufsunfähigkeitsleistungen. Die fachliche und rechtliche Expertise sorgt für eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass die BU-Leistungen unproblematisch gewährt werden. Kunden werden so in dieser meist existenzbedrohenden Situation frühzeitig und effektiv unterstützt.
In den Geschäftskunden-Verträgen der Tarifgeneration 2021 ist mit InkassoPro beitragsfrei ein neues Forderungsmanagement enthalten. Offene unstrittige Forderungen können so seriös eingetrieben werden. Zusätzlich können günstig Bonitätsauskünfte eingeholt sowie Kundenadressen gesucht werden. InkassoPro ist eine schnelle, unbürokratische und effektive Hilfe für die Finanzen der Unternehmen.
JURMEISTER ist ein neues erfolgversprechendes Angebot für Handwerksberufe mit Meisterpflicht. Es enthält den wertvollen Firmen-Vertrags-Rechtsschutz. Makler profitieren vom gewohnt einfachen Beantragungsprozess – mit festen Beiträgen und ohne aufwendige Underwriting-Anfrage.
Mit der flexiblen Selbstbeteiligung 300/150 € und der festen Selbstbeteiligung von 500 € bietet die KS/AUXILIA Privatkunden neue attraktive Möglichkeiten der Preisgestaltung. Die Gewerbekunden profitieren von ähnlichen flexiblen SB-Varianten.
Das Produktangebot der KS/AUXILIA wird zudem durch weitere Verbesserungen optimiert. Es gibt nur wenige Einschränkungen im Leistungsangebot.
Die neuen optimierten Produkte stehen hinsichtlich Preis und Leistung weiterhin überzeugend im Wettbewerb. Die bisher gezeigte Kontinuität der KS/AUXILIA lässt Makler und Kunden erneut auf eine Beitragsstabilität von mehreren Jahren hoffen.
Weitere Details zu der neuen Tarifgeneration erhalten Interessenten auf den Internetseiten der KS/AUXILIA und durch die regionalen Bezirksdirektionen.

Unternehmen: KRAFTFAHRER-SCHUTZ e.V.