Quest-Domain: Auf der Suche nach dem verlorenen Schatz….

Koeln, 24.12.2020 (PresseBox) – Anläßlich der geplanten Einführung der Quest-Domain bin ich auf den Begriff „Quest“ gestossen, der – zu meiner Schande muß ich das gestehen-mir vorher unbekannt war. Im Deutschen heißt es „die Quest“ oder „das Quest“.
Der Begriff „Quest“ leitet sich aus dem altfranzösischen „la queste“ oder auch aus dem lateinischen „quaestio“ ab, was Forschung oder Frage bedeutet. In der Artussage wird die Reise eines Helden,in deren Verlauf er schwierige Aufgaben löst und Abenteuer besteht, als „Quest“ bezeichnet.
In Romanen und Filmen, die dem Fantasy-Genre oder Science-Fiction-Genre zuzuordnen sind, wird der Begriff „Quest“ auch heute noch verwendet. In Computerspielen bedeutet „Quest“ eine Aufgabe. Wörterbücher übersetzen das englische „quest“ oft einfach mit Suche, wodurch der mythologische Gehalt des Begriffes unterschlagen wird.
Die Quest-Domain könnte zum Beispiel für Games und ähnliche Bücher wie die über die Artusssage oder für Filme oder Bücher zur Suche eines verlorenen Schatzes interessant sein.
Es gibt Domainnamen, die man bei keiner Top Level Domain mehr unterbringen kann, weil sie schon vergeben sind. Die Einführung der Quest-Domain stellt eine Chance dar, auch solche Probleme zu lösen.
Hans-Peter Oswald
http://www.domainregistry.de/quest-domains.html
http://www.domainregistry.de/quest-domain.html (English)

Unternehmen: Secura GmbH