Zehn Neuerkrankungen am Montag

Vogelsbergkreis, 21.12.2020 (lifePR) – Wie das Gesundheitsamt des Vogelsbergkreises mitteilt, sind bei der Behörde zehn Neu-Infektionen mit dem Corona-Virus im gesamten Kreisgebiet erfasst worden.
Damit weist die Statistik für den Vogelsbergkreis insgesamt 1320 Fälle aus.
Eine 95-Jährige verstarb im Zusammenhang mit einer Covid-19-Infektion.
Das Robert-Koch-Institut weist für den Vogelsbergkreis eine Sieben-Tages-Inzidenz von 284,9 aus.
Die Übersicht für den Vogelsbergkreis:
Fälle gesamt: 1320
Genesene: 770
Verstorbene: 40
Aktive Fälle: 510

Unternehmen: Kreisausschuss des Vogelsbergkreises