DMK-Sortenspiegel bietet aktualisierte Ergebnisse

Bonn, 21.12.2020 (lifePR) – Ab sofort stehen im Sortenspiegel des Deutschen Maiskomitees e.V. (DMK) die Ergebnisse der Sortenversuche des Jahres 2020 zur Verfügung. Die aktualisierte Online-Version bietet – neben den Sortenbeschreibungen des Bundessortenamtes und den aktuellen Vertriebssortimenten der Maiszüchter – auch die Ergebnisse sämtlicher Landessortenversuche der Länderdienststellen und Landwirtschaftskammern. Nicht zuletzt sind auch die Daten der EU-Sortenprüfungen für Silo- und Körnermais (EUP) der Pro-Corn GmbH für das Jahr 2020 enthalten.
Mit dem DMK-Sortenspiegel können Maisanbauer auf Basis verlässlicher und regionaler Versuchsergebnisse ihre Sortenwahl für die kommende Aussaat treffen.
Registrierte Nutzer oder DMK-Mitglieder finden über ihren Sortenspiegel-Login auf der DMK-Homepage oder unter www.sortenspiegel.de alle angeführten Ergebnisse. Bei der Lektüre können interessante Sorten markiert und als Favoriten abgespeichert werden. Auch beim nächsten Login stehen diese Daten selbstverständlich weiterhin zur Verfügung. Abgerufene Informationen können direkt als PDF-Datei erzeugt und ausgedruckt werden. Auch ohne Sortenspiegel-Login ist eine Recherche möglich, hierbei können grundlegende Informationen zu den Maissorten, wie Vertriebsinhaber oder Sortenstammdaten, abgerufen werden.

Unternehmen: Deutsches Maiskomitee e.V.