Wildix gewährt eine Vorschau auf den UC&C Summit 2021

Germering, 16.12.2020 (PresseBox) – Der Branchentreff für UC&C Provider findet diesmal virtuell als Online-Livestream statt und führt so das globale Partnernetzwerk von Wildix der bisher parallel in Europa und Nordamerika abgehaltenen Groß-Events im digitalen Raum zusammen.
Wildix, der global agierende Spezialist für WebRTC-basierte Kollaborationssysteme in der Cloud, gab heute Details zum bevorstehenden UC&C Summit 2021 bekannt. Der UC&C Summit ist eine jährliche Veranstaltung, bei der UC&C Provider wertvolle Marktanalysen sowie wichtige Updates von Wildix erhalten. Bisher wurde das Groß-Event jeweils sowohl in Europa als auch in Nordamerika abgehalten. Als Reaktion auf die anhaltende COVID-19-Pandemie beschloss das Unternehmen, die für Januar 2021 angesetzte Veranstaltung, virtuell über einen Online-Livestream abzuwickeln.
Die Herausforderungen der vergangenen Monate haben die Ausgestaltung der Arbeitswelt und die Formen des Austauschs auf allen Ebenen tiefgreifend verändert. “Videokonferenzen sowie Smart Working haben das vergangene Jahr bestimmt und so ist es für uns nur eine logische Konsequenz, dass der UC&C Summit dem Rechnung trägt”, erklärt Steve Osler, CEO von Wildix. „Nachdem wir uns daran gewöhnt haben, für die geschäftliche Zusammenarbeit räumliche Entfernungen durch die uns heute zur Verfügung stehenden Technologien zu überbrücken, ist es mittlerweile fast schon zur Selbstverständlichkeit geworden, an Meetings bequem von zu Hause aus teilnehmen zu können. Als UC&C Branchenprimus müssen wir von Wildix diese Erwartung erfüllen – und bei der Umsetzung unseres größten jährlichen Event den Beweis antreten, was alles in unserer eigenen Lösung steckt.“
Beim UC&C Summit wird sich vieles um Neuerungen von Wildix drehen, gleichzeitig stellt das Event die sich im Wandel befindende IT-Branche insgesamt und insbesondere die sich verändernden Kundenwahrnehmung auf dem Markt in den Fokus.
„Beim UC&C Summit geht es um geschäftliche Chancen, die sich damit auftun”, fährt Steve Osler fort. “Insbesondere geht es darum, was sich durch das vergangene Jahr gerade im technologischen Bereich verändert hat. Für uns alle haben Technologien und Tools für die Business-Kommunikation zusätzlich an Relevanz gewonnen und definieren nun noch stärker, wie wir unser Arbeitsleben organisieren und gestalten. Vor diesem Hintergrund spielen Anbieter von Kommunikationslösungen heute mehr denn je eine ganz entscheidende Rolle im Business-Bereich. Als Experten können sie den Unterschied ausmachen – und Kunden fachkundig auf dem Weg zu optimierten Kommunikationsabläufen im Unternehmen und dem Alltag der Mitarbeiter begleiten und unterstützen.”
Referenten beim UC&C Summit sind Steve Osler (Wildix CEO) und Dimitri Osler (Wildix CTO), weiter Emiliano Tomasoni (Wildix CMO) und Alberto Benigno (Wildix CSO). Darüber hinaus wird eine Reihe von externen Gastrednern bei diesem Event dabei sein. Dazu zählen Dominic Black (Director of Research bei Cavell Group), Julie Thomas (CEO von ValueSelling Associates Inc.) und Raphaël Croteau (Regional Vice President bei Salesforce).
Der UC&C Summit by Wildix wird am 18. Januar 2021 von 16 Uhr bis 19 Uhr stattfinden. Eingeladen sind sowohl bestehende Wildix Partner als auch UC&C-Unternehmen, die sich für Wildix interessieren und eine Partnerschaft anstreben.
Anmeldung unter www.uc-summit.com

Unternehmen: Wildix GmbH