ELSEN Unternehmensgruppe unterstützt Projekt Rückenwind

Wittlich, 16.12.2020 (PresseBox) – Die ELSEN Unternehmensgruppe hat 2.000 Euro an das Projekt Rückenwind des SKM-Diözesanvereins Trier e.V., mit Kontaktstelle in Wittlich, gespendet. Das 2010 ins Leben gerufene Projekt bietet Unterstützungsangebote für Angehörige Inhaftierter. Die Spende ist eine von vielen Aktionen, die die ELSEN-Gruppe während ihres Jubiläumsjahres umgesetzt hat.
„Das 150-jährige Bestehen unseres Unternehmens haben wir zum Anlass genommen, jeden Monat verschiedene Aktionen zu starten und möchten in dem Zuge natürlich auch eine soziale Einrichtung aus der Region unterstützen“, sagt Wolfgang Groß-Elsen, Geschäftsführender Gesellschafter der ELSEN Unternehmensgruppe. Aus diesem Grund spendet das inhabergeführte Familienunternehmen im Rahmen seiner Dezember-Aktion unter anderem 2.000 Euro an das Projekt Rückenwind. „Mit der Spende kann der Verein die Lebenssituation von Familien in Wittlich, deren Angehörige im Gefängnis sind, verbessern.“
In Zeiten von Corona seien klassische Jubiläums-Maßnahmen wie eine Betriebsfeier nicht möglich gewesen, weshalb Anfang des Jahres ein Umdenken nötig war. „Trotz der schwierigen Umstände haben wir versucht, unseren Mitarbeitern jeden Monat eine Freude zu machen“, sagt Groß-Elsen. Neben diversen Mitarbeiter-Aktionen hat das Familienunternehmen im Frühjahr auch 150 Bäume pflanzen lassen.
Über das Projekt Rückenwind
Unter der Trägerschaft des SKM Diözesanverein Trier e.V. ist seit dem 1.10.2010 in der Trierer Landstraße 99 in Wittlich die Einrichtung Rückenwind als Anlaufstelle für Angehörige Strafgefangener eingerichtet. Im Mittelpunkt des Interesses stehen die Angehörigen, die ihr Familienmitglied im Gefängnis besuchen und dabei erfahrungsgemäß durchweg weite Entfernungen zu überwinden haben. Menschlicher Beistand, Unterstützung beim Umgang mit Behörden sowie Vermittlung von Hilfen verschiedener Organisationen gehören zu den Angeboten für die Mitbetroffenen. Die Initiative wird vom Justizministerium unterstützt und die Justizvollzugsanstalt bietet eine kooperative Zusammenarbeit an.

Unternehmen: ELSEN Holding GmbH