Low Code Plattform brixxbox: Der Schlüssel zu mehr Dienstleistungsumsatz für IT-Dienstleister

Hückelhoven, 10.12.2020 (PresseBox) – IT- Projekte sind stets individuell und reichen von schlanken Lösungen mit überschaubarem Aufwand bis hin zu hochkomplexen Anforderungen mit ungewissem Ausgang. Viele bestehende Softwarelösungen kommen insbesondere bei individuelleren Anforderungen schnell an ihre Grenzen – nervenaufreibende Anpassungen oder zeitfressende Zusatzprogrammierungen sind nicht selten die Folge. Für Sven Lüttgens, CEO beim IT-Dienstleister GEBRA-IT GmbH & Co. KG, liegt die Zukunft für IT-Beratungshäuser in Low Code Plattformen wie der brixxbox.
Nicht enden wollende Feature Requests, zeitraubende Updates, unflexible Softwaresysteme – das sind nur wenige Herausforderungen, mit denen sich IT-Dienstleister bei der Umsetzung von IT-Projekten konfrontiert sehen. „Das muss doch auch entspannter gehen!“, dachte sich Sven Lüttgens, CEO bei GEBRA-IT GmbH & Co.KG, vor 3 Jahren und machte sich auf die Suche nach einer modernen, flexiblen und skalierbaren Softwarelösung, die er letztendlich mit brixxbox fand. Heute blickt er dankbar auf die wegweisende Entscheidung zurück: „Mit der brixxbox machen IT-Projekte endlich wieder Spaß. Als ich das erste Mal mit der brixxbox gearbeitet habe, konnte ich erst gar nicht glauben, wie einfach die Erstellung von Apps und der Aufbau von Prozessen ist. Egal welche Anforderungen unsere Kunden haben: Mit der brixxbox können wir alle Wünsche erfüllen! Die Projektumsetzung ist jetzt einfach ultra entspannt.“
Weniger Stress, begeisterte Kunden, mehr Zeit für die wesentlichen Dinge
Die Low Code Plattform brixxbox basiert auf dem Prinzip „Konfigurieren statt Programmieren“ und ermöglicht es dem IT-Consultant so, das IT-Projekt direkt mit dem Kunden umzusetzen – ohne Hinzuziehen eines Programmierers. Jegliche Prozesse lassen sich dank Bausteinprinzip abbilden und hoch individuell gestalten, wodurch Zusatzprogrammierungen und Frustration damit endlich der Vergangenheit angehören. Für Sven Lüttgens trifft die Low Code Plattform brixxbox dem Zahn der Zeit: „Mit der brixxbox agiere ich als IT-Consultant endlich frei und flexibel. Auch hoch komplexe ERP-Systeme mit Kommunikation mit Prozessperipherie und Subsystemen lassen sich mit der brixxbox entspannt umsetzen. Ich brauche endlich keine Angst mehr davor zu haben, Wünschen meines Kunden nicht gerecht werden zu können.“
Der Erfolg des Einsatzes der brixxbox schlägt sich bei GEBRA-IT aber nicht nur in einer höheren Zufriedenheit wieder: Auch die Kunden sind begeistert. Erst vor Kurzem erhielt Lüttgens eine E-Mail eines Kunden mit einem Screenshot. Darauf zu sehen eine Nachricht einer Mitarbeiterin mit den Worten „Habe ich schon erwähnt, dass ich brixxbox liebe?“ Solche Erfahrungen bestätigen Sven Lüttgens: „Die brixxbox ermöglicht es mir, aus einem IT-Projekt ‚mein Baby‘ zu machen. Es ist schön, wenn das dann auch beim Nutzer ankommt.“
Natürlich rentiert sich der Einsatz der brixxbox auch wirtschaftlich für das Beratungsunternehmen. Da die Projekte zügiger umgesetzt werden können, hat Sven schließlich wieder mehr Zeit für neue Projekte und andere wichtige Dinge, die sonst auf der Strecke bleiben. Auch das Supportvolumen hat sich deutlich reduziert: „Dadurch, dass wir das eingesetzte System direkt mit dem Kunden umsetzen und das Ergebnis genau den Anforderungen entspricht, kommen so gut wie nie Rückfragen auf. Was ich persönlich besonders schätze: Updates der Plattform betreffen nie die Prozesse des Kunden – Support durch veränderte, nicht mehr funktionierende Prozesse entfällt vollständig. Der Support betrifft nach Go-Live im Grunde nur noch Erweiterungswünsche der Kunden, die im Prozess der gemeinsamen Konfiguration regelrecht kreativ werden und Freude an den vielen Möglichkeiten der brixxbox finden. Das wiederum ist natürlich auch wirtschaftlich spannend, da dies wiederum zusätzlichen Consulting-Umsatz generiert.“
Partner werden: IT-Dienstleister heben ihr Geschäft mit brixxbox auf das nächste Level
GEBRA-IT ist Brixxbox Solutions Partner und profitiert dadurch von einer Reihe an Vorteilen: Neben dem kompletten Zugriff auf vorhandenes Marketingmaterial zur zielgerichteten Ansprache der Kunden hat der IT-Dienstleister über einen personalisierten Teams-Channel jederzeit die Möglichkeit, sich direkt mit den Fachabteilungen auszutauschen. Über Customized Links können die Lösungen für den Kunden individualisiert werden. Weitere Punkte wie OEM-Branding, Public Cloud, Azure Access, Public Links und ein Brixxbox Solutions-E-Mail-Account ergänzen die Vorteile für Brixxbox Solutions-Partner.
Sven Lüttgens ist überzeugt: „Die Low Code Plattform brixxbox ist die Zukunft von IT-Projekten. IT-Dienstleister sollten jetzt die Chance nutzen und sich auf innovative und moderne Art und Weise von ihren Mitbewerbern abheben.“
Mehr über das Partner-Programm von brixxbox: https://brixxbox.net/brixxbox-partner/

Unternehmen: Brixxbox GmbH