Zusatzbeitrag sinkt: Mitglieder der actimonda zahlen ab 2021 weniger

Aachen, 08.12.2020 (lifePR) – Gute Nachrichten für die Mitglieder der actimonda krankenkasse. Im neuen Jahr sinkt der Zusatzbeitrag auf 1,3 Prozent. Das haben die Verwaltungsräte der BIG direkt gesund und der actimonda krankenkasse heute beschlossen.
Zusatzbeitrag sinkt, Leistung wächst
Aus actimonda krankenkasse wird im neuen Jahr BIG direkt gesund. Für die Mitglieder der actimonda macht sich die Fusion der beiden Krankenkassen direkt bezahlt. Der Zusatzbeitrag sinkt von aktuell 1,4 Prozent auf 1,3 Prozent im neuen Jahr. Dazu werden Leistungen wie Osteopathie, professionelle Zahnreinigung, Sportmedizin und Reiseimpfungen bezuschusst. Für die ganze Familie bietet die neue BIG direkt gesund ein Bonusprogramm an.
Erfolgreiche Zukunft
„Das ist ein guter Tag für alle Kundinnen und Kunden der actimonda krankenkasse. Der sinkende Zusatzbeitrag für das neue Jahr ist ein positives Signal für die erfolgreiche Zukunft der neuen BIG direkt gesund. All unsere Versicherten profitieren von der Fusion spürbar. Wir sind und bleiben eine starke Krankenkasse, die für die Gesundheit der Menschen in unserer Region da ist“, freut sich actimonda Vorstand Josef Alt.
„Unsere Versicherten und Arbeitgeber schenken uns ihr Vertrauen. Sie sind der Marke actimonda zumeist über viele Jahre treu. Der neue Zusatzbeitrag von 1,3 Prozent entlastet in schwierigen Zeiten. Als zuverlässiger Partner nutzen wir gerne jede Chance, um zu helfen. Der gewohnt gute Service wird als BIG direkt gesund fortgeführt“, fügt der actimonda Verwaltungsratsvorsitzende Herbert Brüßeler zufrieden hinzu.
Neue Dimensionen
Die neue BIG direkt gesund stößt mit dem Haushaltsplan 2021 in neue Dimensionen vor: Mehr als 1,5 Milliarden Euro an Leistungsausgaben sind für die Versicherten eingeplant. Die BIG direkt gesund betreut im Jahr 2021 über eine halbe Million Versicherte deutschlandweit, davon 120.000 von der actimonda krankenkasse. Die Hauptverwaltungen sind in Dortmund und Aachen. Neben dem fairen Preis und besonderen Leistungen legt die BIG direkt gesund ihren Fokus auf digitalen Service, der zukünftig ausgebaut wird.
Insgesamt festigt die neue BIG ihre Marktposition unter den Top 20 der bundesweit geöffneten Krankenkassen in Deutschland.

Unternehmen: actimonda krankenkasse