Zusammenschluss der Abteilung Hygiene/QS der bilacon mit Quant Qualitätssicherung

Martinsried, 30.11.2020 (PresseBox) – Die bilacon GmbH war im Jahr 2011 das erste Labor der Tentamus Group, zu der inzwischen mehr als 65 Labore in der ganzen Welt gehören. Durch das stetig wachsende Netzwerk von Laboren sind wir in der Lage, die ständig steigenden Anforderungen unserer Kunden noch spezifischer und individueller zu erfüllen. Durch die Bündelung von Kompetenzen sowie  durch gruppenweite Optimierungsprozesse werden flache Strukturen geschaffen, die es ermöglichen, Ihnen maßgeschneiderte Dienstleistungen in kurzen Reaktionszeiten, in einer von Ihnen gewünschten Qualität zu liefern.
In diesem Zuge wurde entschieden, dass die Abteilung Hygiene/QS der bilacon GmbHsich mit der Quant Qualitätssicherung GmbH, mit Firmensitz in 82152 Martinsried, Fraunhoferstr. 11b, (seit dem Jahr 2017 zur Tentamus Group dazugehörig) zusammenschließt. Die Quant Qualitätssicherung GmbH hat, ebenso wie die Abteilung Hygiene/QS der bilacon, ihre Arbeitsschwerpunkte in den Bereichen Auditierung (First, Second Party​), Beratung sowie Schulungen/Weiterbildung fokussiert. Ein besonderer Schwerpunkt unserer Aktivitäten bleibt auch nach dem Zusammenschluss die Beratung in  allen Fragen zur Lebensmittelhygiene, Zertifizierungen sowie zur Anwendung des geltenden Lebensmittelrechts.
Durch den Zusammenschluss mit der Quant Qualitätssicherung GmbH können wir ferner unser Leistungsspektrum im Bereich der Beratung für die Einrichtung und Prüfung von Lebensmittelsicherheitsstandards wie IFS, BRC oder FSSC/ISO 22000 incl. HACCP noch intensivieren.
Wir sehen den Zusammenschluss der Abteilung Hygiene/QS der bilacon mit der Quant Qualitätssicherung GmbH als eine Kompetenzbündelung zur Optimierung unserer Dienstleistungen und Erweiterung unseres Portfolio zum Nutzen für Sie.
Was bedeutet der Zusammenschluss für Sie in Zukunft?
Für Sie ändert sich nur der Name des Dienstleisters von der „bilacon GmbH“ zur „Quant Qualitätssicherung GmbH“.
Die vereinbarten Dienstleistungen werden wie bisher uneingeschränkt realisiert.
Die Ihnen vertrauten Prozesse der Auditierungen, Probenahmen, Schulungen bleiben unverändert.
Das Bericht- und Rechnungslayout sowie die Rechnungslegung werden sukzessive auf die Quant Qualitätssicherung GmbH umgestellt.
Die Geschäftsführung der Quant Qualitätssicherung GmbH hat seit dem 05. November 2019 Frau Beate Heidorn-Thoß übernommen. Sie ist zudem seit 2018 in der Tentamus Gruppe im Bereich Quality and Management tätig. Zuvor war sie selbständig als Auditorin, Beraterin und Trainerin für verschiedene Lebensmittelsicherheitsstandards und als Zertifizierungsstellenleiterin tätig.
Zusammenfassend möchten wir Ihnen mitteilen, dass sich durch den Zusammenschluss der Abteilung Hygiene/QS mit der Quant Qualitätssicherung GmbH inhaltlich sowie fachlich für Sie nichts ändert. Im Gegenteil – unser Leistungs-Portfolio wächst für Sie. Unsere gewohnte Flexibilität, Kompetenz und Partnerschaft wird somit noch verbessert.
Wir freuen uns auf eine weitere, konstruktive und partnerschaftliche Zusammenarbeit mit Ihnen!

Unternehmen: Tentamus Group GmbH