Steter Ausbau der SIKA TP Premium Temperaturkalibratoren

Kaufungen, 17.11.2020 (PresseBox) – Der Trockenblock-Temperaturkalibrator TP 37700E.2 bietet neben seinem bewährten Bedienkonzept einen erweiterten Temperaturbereich bis 700°C und ist in der Variante TP 37700E.2i mit integriertem Messinstrument erhältlich.
Er ist der einzige Temperaturkalibrator seiner Klasse, der bei einer Anzeigengenauigkeit von ±0,27°C Temperaturen von Raumtemperatur…700°C erzeugen kann.
Dank seines großen 7“ LCD-Touchscreen Displays und seiner benutzerfreundlichen Menüführung vereinfacht er viele Abläufe und ermöglicht es, eine große Anzahl Prüflinge in kurzer Zeit zu kalibrieren.
Zudem gewähren seine Netzwerk- und USB-Host-Anschlüsse einen Zugriff auf Prüflingsdatenbanken und Kalibrierprotokolle sowie die Möglichkeit für Erweiterungen. Damit verbunden ist eine Zukunftssicherheit, wie sie nur SIKA Temperaturkalibratoren der Serie TP-Premium bieten.
Des Weiteren stehen mit TP 3M165E.2, TP 37165E.2, TP 37200E.2 und TP 37450E.2 weitere Ausführungen mit Temperaturbereichen von -55°C…200°C zur Verfügung. Der TP 3M165E.2 und TP 37450E.2 bestechen zudem durch ihr großes Kalibriervolumen, welches die Überprüfung mehrerer großer Sensoren zur gleichen Zeit ermöglicht.

Unternehmen: SIKA Dr. Siebert und Kühn GmbH & Co. KG