Neue Kooperation zwischen Axiomtek und Basler

Langenfeld, 17.11.2020 (PresseBox) – Axiomtek gibt die Zusammenarbeit mit Basler bekannt, dem führenden Hersteller hochwertiger Bildverarbeitungskomponenten. Durch die Kooperation sollen in Zukunft integrierte All-in-One Machine-Vision Lösungen für Fabrik- und Maschinenautomatisierung bereitgestellt werden. Die Zusammenarbeit bietet Herstellern und Systemintegratoren eine schnellere Entwicklung eigener Qualitätsprüfanwendungen. Fertigungsprozesse werden somit effizienter und wettbewerbsfähiger gestaltet.  
Machine-Vision Lösungen: Qualität und Erfahrung vereint
Mit langjähriger Erfahrung im Bereich Kameradesign und Kameraproduktion entwickelt Basler Bildverarbeitungskomponenten für Computer Vision Anwendungen. Basler bietet eine große Auswahl an Industrie- und Netzwerkkameras für die Bereiche Fabrikautomation, Medizin und Life Sciences, Transport, Logistik, Einzelhandel und Robotik. Die Integration der KI-fähigen Vision-Computing-Systeme von Axiomtek mit Baslers Industriekameras bietet ein hohes Maß an Flexibilität, Anpassbarkeit und Zeiteffizienz, um Anwendern auf allen Ebenen gerecht zu werden. Die Perfekt Kombination für Ihre Machine-Vision Lösungen!
MVS900-511
Durch die Integration unseres MVS900-511-FL in Baslers Industriekameras können Hersteller Fertigungsqualität und Erträge verbessern, indem sie sicherstellen, dass alle Komponenten, Unterbaugruppen und Produkte Inspektionsverfahren unterzogen werden. Der MVS900-511-FL verfügt über skalierbare Verarbeitungsleistungen mit einer Auswahl an Intel® Core™ Prozessoren der 7. und 6. Generation mit LGA1151-Sockel oder Celeron®-Prozessoren (bis zu 65 W) mit Intel® H110-Chipsatz. Dieses hochleistungsfähige Bildverarbeitungssystem kann unter sequentieller Steuerung arbeiten und mit vier Kameras synchronisiert werden. Der MVS900-511-FL ermöglicht die einfache Integration einer beliebigen Lichtquelle. Seine integrierte Beleuchtungssteuerung verfügt sowohl über den Strobe- als auch den Trigger-Modus, die verschiedene Arten von LEDs unterstützen und die Gesamtkosten der Systemintegration senken können. Diese fortschrittlichen Funktionen ermöglichen es Herstellern und Systemintegratoren, Bildverarbeitungsanwendungen schneller und einfacher zu konfigurieren und zu implementieren. 
Über Axiomtek
Axiomtek bietet umfassende Bildverarbeitungssysteme, Framegrabber-Karten und Industriekameras, um den Einsatz von Bildverarbeitungsanwendungen zu vereinfachen und zu rationalisieren. Für Produktinformationen wenden Sie sich gerne an unser Vertriebsteam unter verkauf@axiomtek.de.
Über Basler
Basler ist ein international führender Hersteller von Bildverarbeitungskomponenten für Computer Vision Anwendungen wie Kameras, Objektive, Framegrabber, Software sowie Embedded Vision Lösungen, kundenspezifische Produkte und Beratungsdienstleistungen. Die Produkte werden in einer Vielzahl von Computer Vision-Märkten eingesetzt, darunter Fabrikautomation, Medizin, Verkehr, Logistik, Einzelhandel und Robotik. Die 1988 gegründete Basler Gruppe beschäftigt rund 800 Mitarbeiter am Hauptsitz in Ahrensburg und an weiteren Standorten in Europa, Asien und Nordamerika. Weitere Informationen finden Sie unter https://www.baslerweb.com/en/. 
Details MVS900-511-FL:
4x IEEE802.3at GbE LAN-Ports (PoE) 
Leistungsaufnahme: 24 VDC (uMin=19V/uMax=30V) 
-10°C bis +60°C Betriebstemperaturbereich 
2x austauschbare 2,5-Zoll-Festplatten 
Unterstützt TPM 2.0-Funktion  
Kompatibel mit BASLER Vision-Kameras

Unternehmen: AXIOMTEK Deutschland GmbH