Vier kostenlose Online-Seminare über innovative Kraft-Wärme-Kopplung

Rastatt, 16.11.2020 (PresseBox) – Der Start der kostenlosen Online-Seminar-Reihe des BHKW-Infozentrums ist mit fast 150 Teilnehmerinnen und Teilnehmern an zwei Vorträgen derart positiv aufgenommen worden, dass beide Veranstaltungen noch einmal als Live-Vorträge angeboten werden.
Das Themenfeld „Mikro- und Mini-BHKW – vom Motor über den Stirling zur Brennstoffzelle“ wir noch einmal am 30. November um 14 Uhr bis 15:30 Uhr angeboten.
Der Vortrag über die Wasserstoffnutzung in Verbrennungsmotoren und das BHKW des Jahres 2019 findet noch einmal am 14. Dezember von 10:30 Uhr bis 11:45 Uhr statt.
Neu im Angebot ist ein Online-Vortrag über die Planung von Nahwärmesystemen mit flexiblen PE-Xa Systemen. Dieser wird am 11. Dezember 2020 von 10:00 Uhr bis 11:00 Uhr angeboten.
Ebenfalls neu ist der Vortrag über „KWK mit emissionsarmen Lambda-1-Motoren im Megawatt-Bereich“, der am 16. Dezember 2020 von 10:30 Uhr bis 11:30 Uhr stattfindet und das diesjährige kostenlose Onlineseminar-Angebot beschließt.
Eine Anmeldung zu den kostenlosen Online-Vorträgen ist nur über das Diskussionsforum KWK 24 möglich. Hierzu müssen sich die Interessenten auf KWK24 registriert haben und eingeloggt sein.
Derzeit erstellen die Mitarbeiterinnen des BHKW-Infozentrums die Konzeption für die kostenlosen Online-Seminare im Zeitraum Januar bis März. Hierfür sind 10 Veranstaltungstermine und mindestens eine Diskussionsrunde geplant.
Auch die kostenpflichtigen Online-Seminare über das KWK-Gesetz, das neue Gebäudeenergiegesetz, das Brennstoffemissionshandelsgesetz sowie Kalte Nahwärmenetze werden ab 2021 durch weitere Themenfelder ergänzt.
Im November und Dezember 2020 werden zu den oben genannten Themen noch einmal jeweils 1-2 Termine angeboten. Weitere Informationen hierzu erhalten Interessierte auf der BHKW-Konferenzseite.

Unternehmen: BHKW-Infozentrum GbR