Ein effizienter Wareneingang hilft dem gesamten Lager

Karlsruhe, 16.11.2020 (PresseBox) – Jedes Lager, jede Branche und jedes Unternehmen bringt eine eigene Dynamik und Unterschiedlichkeit in der Lagerbewirtschaftung mit sich. Was alle gemeinsam haben, ist, dass ein effizienter Wareneingang wichtig ist, damit Folgeprozesse möglichst reibungslos und ohne zeitliche Unterbrechungen erfolgen.
Mit der Prüfung der ankommenden Ware beginnt der Wareneingang. Dabei wird zunächst quantitativ die Menge überprüft sowie die Unversehrtheit der Ware. Neben der reinen Menge sind ggf. Gewichtsüberprüfungen, Kontrolle der Chargennummern, Chargenreinheit, Überprüfung des Mindesthaltbarkeitsdatums oder der Restlaufzeit entscheidend. Wird Ware etwa speziell vom Lieferanten vorgepackt, ist auch dies zu überprüfen, um möglichst wenig Ware umzupacken.
Die Wareneingangsprüfung erfolgt zwischen der Bestellung und dem Lieferschein sowie der physisch ankommenden Ware. Vom Wareneingang ist es dann nicht mehr weit und schwierig, die Ware intelligent umzuschlagen. Wird Ware auftragsbezogen bestellt, so kann das Material zur Produktion verbracht werden oder wieder auf den Versandweg geschickt werden, wenn es sich um Handelsware handelt. Ansonsten kann die Ware artikelrein oder in einem dynamischen Lagersystem eingelagert werden.
COSYS bietet die Lagerverwaltungssoftware
Komplexe Wareneingänge inklusive Schadenserfassung, Chargenkontrolle etc. lassen sich mit Zettel und Stift nur schwer abbilden. Die Informationen werden meist zeitnah und digital benötigt, um Verbuchungen im ERP-System vorzunehmen, sodass beispielsweise Produktionsaufträge oder Kommissionierungen angestoßen werden können. Die analoge Erfassung stellt damit einen Medienbruch da, der zudem eine Fehlerquelle ist und für Mehraufwand sorgt.
Abhilfe schafft die Lagerverwaltungssoftware von COSYS. Hier lassen sich mit einer modularen konfigurierbaren Software Ihre Geschäftsprozesse einfach mobil und digital erfassen. Die Prozesse werden dabei in Softwaremodulen wie dem Wareneingang und der Kommissionierung abgebildet, um den gesamten Material- und Teilefluss abzubilden. Weitere Module sind: Retoure, Umlagerung, Packen und Versand oder Inventur.
Implementierung
Der modulare Aufbau von COSYS Lösungen erlaubt, Prozesse nachzusteuern. So digitalisieren Sie bspw. erst den Wareneingang, dann die Kommissionierung und wählen andere Module bei Bedarf. Unter diese anderen Module fällt auch die Inventur. Das Softwaremodul Inventur können Sie kaufen oder mieten. Inventur-Leihsets aus Hardware und Software vereinfachen die Wahl der Inventurlösung für Sie, und Dienstleistungen wie Gerätekonfiguration und Softwaresupport runden den Inventurservice ab.
Für jede COSYS Lösung ist ein Austausch mit Ihren Stamm- und Kundendaten über Schnittstellen möglich. Entweder binden wir an ERP Systeme an wie weclapp oder SAGE oder wir importieren über Dateiimporte Ihre Stammdaten und Sie nutzen COSYS als Stand Alone Lösung. Im COSYS Backend werden alle Daten gesichert und für weitere Verarbeitungen visualisiert.
Kontakt und Demo Apps
Wenn Sie Interesse haben, mit uns Ihre Lagerverwaltung zu digitalisieren, dann stellen Sie Ihre Fragen über unser Kontaktformular oder rufen uns an unter +49 5062 900 0. Für einen bessern Einblick in unsere Lösung haben wir eine Demo App entwickelt, die die Prozesse Wareneingang und Kommissionierung zeigt „Bestandsführung Cloud Demo“. Diese kostenlose Demo App können Sie einfach über den Google Play Store herunterladen und auf Ihrem Smartphone testen (bald auch im Apple App Store).

Unternehmen: Cosys Ident GmbH