Der Turbo für den Warenfluss

Oberhausen, 05.11.2020 (PresseBox) – Durch eine Optimierung ihrer Intralogistik können Unternehmen viel Geld sparen.
Shuttle-Systeme von LEANTECHNIK leisten dabei wertvolle Unterstützung: Sie verbessern nicht nur die Lagerhaltung, sondern verkürzen auch die Durchlaufzeiten. Die Anlagen werden nach Kundenwunsch konstruiert und gefertigt.
Shuttle-Systeme von LEANTECHNIK ermöglichen eine vollständig automatisierte Bewegung von Paletten und sorgen so für eine deutliche Beschleunigung des Warenflusses bei der Ein- und Auslagerung. Trotz ihrer Kompaktheit können die Shuttle- und Transfer-Systeme problemlos schwere Lasten transportieren.
Da die Shuttle-Systeme nach dem Baukasten-Prinzip gefertigt werden, lassen sie sich beliebig miteinander kombinieren und exakt an die jeweilige Applikation anpassen. Ein weiterer Vorteil ist die Reduzierung von Störungen: Die Shuttles ersetzen in den Gängen die Gabelstapler, weshalb Schäden an der Lagerstruktur durch Fahrfehler ausgeschlossen sind.
Als Basis der Shuttle-Systeme dienen hochgenaue lifgo-Zahnstangengetriebe von LEANTECHNIK. Sie verfügen über eine vierfach-rollengeführte Zahnstange und sind deshalb besonders präzise und belastbar. lifgo-Getriebe eignen sich für alle Anwendungen, in denen eine große Positioniergenauigkeit und eine hohe Querkraftaufnahme nötig ist. Sie erfüllen zudem höchste Anforderungen an Geschwindigkeit und Synchronität. Durch den Einsatz der Zahnstangengetriebe arbeiten die Shuttle-Systeme mit großer Präzision. Bei der Auslegung der Anlagen können Anwender zahlreiche Parameter individuell definieren, darunter Abstände, Längen, Hubgeschwindigkeit und Ladegewicht.

Unternehmen: LEANTECHNIK AG