Padmate stellt die best-in-class ANC-Funktion von ams in den Mittelpunkt seines Viralmarketings für die neuen PaMu Quiet-Ohrhörer

Premstaetten, 04.11.2020 (PresseBox) – ams‘ AS3460 bietet eine hervorragende aktive Geräuschunterdrückung sowie die Funktion Augmented Hearing und kommt im PaMu Quiet des Newcomers Padmate zum Einsatz, ein Produkt, das sich durch einen konkurrenzfähigen Preis auszeichnet und im September 2020 breite Anerkennung auf dem Markt fand
Premstätten, Österreich (4. November 2020) — ams (SIX: AMS), ein weltweit führender Anbieter von Hochleistungssensorlösungen, bietet eine marktführende digitale Active Noise Cancellation (ANC)-Funktion als differenzierende und zentral positionierte Komponente für die PaMu Quiet-Ohrhörer des Newcomers Padmate.
Mit einem herausragenden ANC-Wert von 40dB positioniert Padmate seinen neuesten Audio-Ohrhörer als „den besten ANC-Ohrhörer, den man kaufen kann“ und den weltweit ersten Ohrhörer mit einer Zwei-Chip-Lösung: Dem Digital Augmented Hearing Chip AS3460 von ams, der für die außergewöhnliche ANC Performance und die marktführende Klangqualität zuständig ist, sowie dem führenden Bluetooth System-on-chip, welcher für die erstklassige und stabile Kommunikation der „True Wireless“ Ohrhörer sorgt.
In der jüngsten „Umfrage zu komfortablen, intelligenten, leistungsstarken Ohrhörern“ von ams wurde festgestellt, dass ein digitales ANC neben Leistung, Komfort und sicherem Sitz eines der wichtigsten Differenzierungsmerkmale für Ohrhörerhersteller ist.
„Mit den PaMu Quiets bietet Padmate eine einzigartige Kombination aus leichten, bequem zu bedienenden, aufladbaren Ohrhörern mit äußerst guter Geräuschunterdrückung, zu einem ausgesprochen wettbewerbsfähigen Preis“, sagt Christian Feierl, Head of Segment Audio Sensing bei ams. „Wir glauben, dass die PaMu Quiets aufgrund dieser Kombination die Ohrhörer geworden sind, die es in diesem Preissegment zu schlagen gilt. Padmates zentrale Positionierung der Digital-Augmented Hearing-Lösung AS3460 bei der Handhabung von ANC und der Funktion Augmented Hearing für Klangtransparenz dort, wo sie benötigt wird, zeigt erneut, dass ANC von ams was die Ohrhörer angeht, ein absolutes ‚Must-have‘ ist.“
“Music in, Noise out, Never Fall out”
Das Padmate-Team hinter PaMu Quiet wurde 2010 gegründet und kann Design-, F&E-, Labortests und große Produktionsanlagen vorweisen. Das Unternehmen ist stolz darauf, in Zusammenarbeit mit ams und anderen führenden Unternehmen die PaMu Quiet-Ohrhörer anzubieten, um die TWS-Ohrhörer (True Wireless Stereo) kontinuierlich zu verbessern. Es hebt die Hauptvorteile eines effektiven Marketings hervor, das schnell „viral“ wurde. Die wichtigste Botschaft von Padmate an seine Kunden auf der ganzen Welt ist: „Music in, Noise out, Never Fall out“ – eine Botschaft, die von verschiedenen Sportstars und Experten der Branche verstärkt wird.
„PaMu Quiet nutzt die Vorteile einer optimierten Zwei-Chip-Lösung“, sagt Weimin Chen, Corporate Vice President, Padmate. „Die meisten Bluetooth-Systeme auf dem Markt sind für drahtlose Konnektivität optimiert. Wir wollten ein Best-in-Class-Produkt in den Bereichen Bluetooth und Audio auf den Markt bringen. Deshalb haben wir uns bei PaMu Quiet für eine Dual-Chip-Lösung entschieden, anstatt Kompromisse bei der Audio- oder Rauschunterdrückung einzugehen. Das zeigen nicht nur die hohen Spezifikationswerte, sondern auch die Kunden.“
Padmate kommentiert ams‘ AS3460
Padmate betrachtet ams als den weltweit führenden Entwickler und Hersteller für Hochleistungssensorlösungen, wobei der ams AS3460 ein leistungsstarkes und komfortables Hörerlebnis ermöglicht.
PaMu Quiet verwendet den ams Digital Augmented HHearing Companion AS3460 mit einer ANC-Leistung von bis zu 40dB. Dieses Produkt kann voreingestellte Überblendungen für maximale Leistung automatisieren und hat keine Auswirkungen auf die Musik. Der Transparenzmodus kann Sprache verstärken und eine nahtlose Überblendung liefern, was die Benutzung von PaMu Quiet komfortabler macht.
Der AS3460 ermöglicht winzige Formfaktoren und einen Ultra-Low-Power-Digitalkern, der PaMu Quiet flexibler im Design macht und Tragekomfort ermöglicht.
Warum ams?
Die Einführung von Technologien, die Digital Augmented Hearing ermöglichen, steht im Einklang mit der Geschichte von ams, einem Unternehmen, das bei der Entwicklung von Audioprodukten bahnbrechend war. Hersteller von Kopfhörern mit Geräuschunterdrückung setzen seit mehr als einem Jahrzehnt die analogen ANC-Lautsprechertreiber-ICs von ams ein und profitieren von deren hoher, breitbandiger Geräuschdämpfung und dem niedrigen Stromverbrauch. Die starke Marktposition von ams ist auch dem Know-how zu verdanken, welches ams den Kopfhörerherstellern zur Verfügung stellt und ihnen hilft, die akustischen, mechanischen und elektrischen Aspekte ihrer Produktdesigns zu optimieren.
Mit der Übernahme von Incus Laboratories im Jahr 2016 erwarb ams neue digitale Audiotechnik zur Ergänzung des analogen Know-hows. Dieser Schritt trägt Früchte mit der Entwicklung der Augmented Hearing Engine-Plattform, die die Einführung von Funktionen wie ALC (Adaptive Leakage Compensation), APS (Automatic Preset Selection) und „Hören, was Sie hören wollen“-Funktionen für locker- und festsitzende Ohrhörer ermöglicht. Zu den kommenden Neuerungen gehören das „sealed ALC“, welches das ANC schlechtsitzender Ohrhörer kompensiert und so immer die maximale Performance garantiert, sowie eine Anhebung der ANC-Leistung auf 50dB+.
Für weitere Informationen zur Digital Augmented Hearing Lösung AS3460 von ams besuchen Sie https://ams.com/AS3460.
ams social media:
>Twitter  >LinkedIn   >Facebook   >YouTube
ams ist eine eingetragene Handelsmarke der ams AG. Zusätzlich sind viele unserer Produkte und Dienstleistungen angemeldete oder eingetragene Handelsmarken der ams Group. Alle übrigen hier genannten Namen von Unternehmen oder Produkten können Handelsmarken oder eingetragene Handelsmarken ihrer jeweiligen Inhaber sein. Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen Informationen sind zum Zeitpunkt der Veröffentlichung korrekt und können ohne vorherige Ankündigung geändert werden.
Über Padmate
Padmate Technology Co. Ltd. wurde 2010 gegründet und ist eine High-Tech-Tochtergesellschaft der Harda-Gruppe, die 1994 gegründet wurde. Unsere Produkte basieren auf umfangreicher Marktforschung. Wir konzentrieren uns auf führendes Design, innovative Forschung und Entwicklung, fortschrittliche Fertigung und Prüfung sowie Qualitätssicherung, um Produkte von Weltklasse für unsere Verbraucher herzustellen. Dank unseres Ansatzes „vom Konzept bis zur Lieferbarkeit“ stehen wir an der Spitze bei der Innovation. Padmate treibt mit allen Produkten, die wir entwickeln und herstellen, den globalen Wandel voran. Wir setzen uns für die Beschleunigung der globalen Technologie ein und liefern durchweg Produkte der Unterhaltungselektronik von höchster Qualität, die ihresgleichen suchen. Padmate ist ein weltweit führendes und visionäres Unternehmen im Bereich hochwertiger Audiotechnik und intelligenter Technologiegeräte.

Unternehmen: ams AG