PROUT AT WORK veranstaltet erste virtuelle Konferenz mit den Kooperationspartnern Völkel ITK und EVE CONNEX

Weil der Stadt, 03.11.2020 (lifePR) – Die PROUT AT WORK – Foundation veranstaltet am 16.10.2020 eine virtuelle Konferenz mit dem Motto Zusammen.Mehr.Erreichen. Über 400 Teilnehmer*innen werden in fünf Stunden verschiedene Inhalte durch Redebeiträge, einzelne Speaker*innen und Workshops nähergebracht. Die Konferenz findet auf Deutsch mit Übersetzung ins Englische als auch in Gebärdensprache statt. Für die Veranstaltung nutzt PROUT AT WORK die Dienste von Völkel ITK und EVE CONNEX, die mit einer Live Demo Ihrer Plattform überzeugen konnten.
Seit Juli 2020 arbeitet EVE CONNEX gemeinsam mit Völkel ITK an verschiedenen virtuellen Projekten und freut sich jetzt auf seinen ersten Kunden PROUT AT WORK. EVE CONNEX kümmert sich dabei um die Beratung der Kunden und Umsetzung des Events, während Völkel ITK überwiegend den Vertrieb regelt. Für die Konferenz von der PROUT AT WORK – Foundation werden individuelle, virtuelle Räume erschaffen und auf das Unternehmen gebrandet. Die Konferenzbesucher*innen können von der ganzen Welt auf das Event zugreifen und durch Video-/ sowie Textchats kommunizieren.
Die PROUT AT WORK­-Foundation setzt sich für ein diskriminierungsfreies und offenes Arbeitsumfeld ein. Ihr Engagement gilt dem gegenseitigen Verständnis und der Chancengleichheit von Menschen jeglicher sexuellen Orientierung, geschlechtlichen Identität und jedweden geschlechtlichen Ausdrucks am Arbeitsplatz.

Unternehmen: engesser marketing gmbh