ECONELO 2021: Neue E-Roller vom Spezialisten für Seniorenmobile

Lauffen, 03.11.2020 (lifePR) – Elektro-Mobilität hat viele Vorteile: E-Roller haben einen geringeren Energieverbrauch als Benziner, sind nahezu geräuschlos, abgasfrei und umwelt- wie klimafreundlich. Und Energie können sie an der heimischen Steckdose tanken. Gerade für ältere Menschen bieten E-Roller eine gute Möglichkeit, unabhängig und mobil zu bleiben. Für diese Zielgruppe baut ECONELO aus Lauffen bei Stuttgart seine Elektro-Fahrzeuge. Seit 2017 werden E-Dreiradroller, E-Vierradroller und E-Kabinenroller vertrieben – den Erfolg belegen jährlich steigende Umsatzzahlen. 2021 bringt der Hersteller nun auch schnittige E-Zweiradroller auf den Markt.
Die Firma ECONELO bietet eine kleine, aber feine Auswahl an Elektrorollern, die auch älteren, Menschen moderne und schnittige e-Mobilität im Nahbereich ermöglichen. Aus einer Garagenwerkstatt hervorgegangen, hat sich das Unternehmen in den vergangenen drei Jahren rasant entwickelt. 2017 wurde ECONELO von Andreas Ewig gegründet, der heute Geschäftsführer ist und 18 Mitarbeiter beschäftigt. Gelernte KFZ Mechaniker und ein Ingenieur sorgen für die fachgerechte Montage der Fahrzeuge und laufende Qualitätskontrolle. Auch Reparaturen werden in eigener Werkstatt durchgeführt. Im hauseigenen Showroom können Kunden sich vor Ort in Lauffen über die Modelle informieren und Probefahrten oder Beratungsgespräche in Anspruch nehmen.
E-Roller mit Qualitätskomponenten – zu bezahlbaren Preisen
Das Besondere bei ECONELO ist, daß sich der Hersteller auf wenige Modelltypen beschränkt. Diese werden aus erprobten Bauteilen gefertigt; es kommen beispielsweise langlebige BOSCH-Motoren zum Einsatz. Fast alle Fahrzeuge beruhen auf den gleichen Grundkomponenten und werden als Basismodell hergestellt, das angepaßt und erweitert werden kann. Dadurch sind die Roller vergleichsweise günstig.
Zudem hat sich der Hersteller auf den Onlinevertrieb spezialisiert. ECONELO kann in Zusammenarbeit mit zuverlässigen Versandpartnern bis zu 500 Elektroroller in einer Woche versenden. Hauseigene Techniker lösen Probleme deutschlandweit beim Kunden vor Ort, eigene Fahrer weisen Neulinge in die Fahrt mit dem Elektrokabinenroller ein. Bei größeren Problemen holt ECONELO Fahrzeuge ab, repariert diese und liefert sie wieder aus.
Die Range, die ECONELO bietet, reicht vom Elektrodreirad Roller mit einer Höchstgeschwindigkeit von sechs Stundenkilometern bis hin zum vierrädrigen Elektroflitzer mit einer Höchstgeschwindigkeit von 25 Stundenkilometern. Darüber hinaus bietet die Firma sportliche und komfortable Kabinenroller, ein überdachtes Elektrofahrzeug, das von 25 km/h bis zu 45 Km/h schnell ist und eine Reichweite von bis zu 65 Kilometer mitbringt. Ein umweltfreundliches Mobilitätsangebot, das nicht nur von älteren, sondern auch von jungen Leuten gerne angenommen wird.
Zweiradroller 2021: moderne Klassiker mit viel Power
Ähnlich beliebt in allen Altersstufen wird auch die neue Serie der E-Zweiradroller sein. Sechs Modelle kommen 2021 auf den Markt. Vom E-Retro-Roller bis zum sportiven MIKUSUPER, der bis zu 85 Stundenkilometer schnell ist. „Ideal für Einkäufe in der City, einen Arztbesuch oder einen Kaffee bei Freunden“, so Andreas Ewig.
ECONELO: https://www.econelo.de/
Die neuen ECONELO-Modelle 2021: XXX

Unternehmen: Econelo GmbH