Solibri-Digital-Event: BIM I Excellence 28. – 30. Oktober 2020

Hamburg, 15.10.2020 (PresseBox) –
Mit der BIM-Königsdisziplin zum Projekterfolg
14 Top-Referenten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz
Regelbasierte Qualitätskontrolle und -sicherung von BIM-Projekten
SOLIBRI, Hersteller der führenden Software zur Qualitätsprüfung und Qualitätssicherung im digitalen BIM-Planungsprozess, lädt ein zum Solibri-Digital-Event: BIM I Excellence. Die Veranstaltung wird in diesem Jahr über drei Tage vom 28. – 30. Oktober 2020 und als reines Online-Event stattfinden. Insgesamt 14 Top Referenten werden zum wichtigen Thema Qualität innerhalb des BIM-Planungsprozesses sprechen und ihre professionellen Erfahrungen aus der modellbasierten Qualitätsprüfung und -sicherung im Livestream teilen. Die einzigartige Veranstaltung beleuchtet dabei den gesamten Lebenszyklus von Bauwerken und fokussiert die interdisziplinäre Zusammenarbeit aller Planungsbeteiligten. Die Teilnahme am Solibri-Event ist nach Anmeldung kostenlos.
Von den Besten der Branche lernt man stets am meisten. Dieser altbekannte Grundsatz gilt auch für BIM und die regelbasierte Qualitätskontrolle und -sicherung. Die Referenten beim Solibri-Digital-Event: BIM I Excellence kommen folglich aus renommierten Architektur- und Planungsbüros, von Universitäten und Institutionen. Und es sind ebenso Projektentwickler und Betreiber, Bauunternehmen, Digitalisierungsexperten und Brancheninsider, die am 28. und 29. Oktober auf dem BIM I Excellence-Event referieren werden.
So unterschiedlich, wie ihre Arbeitsschwerpunkte innerhalb des Planungs- und Bau- und Nutzungsprozesses auch sind: Sie alle sind Spezialisten auf ihrem Gebiet und geben wertvollen Einblick in ihre Denk- und Arbeitsweise. Darüber hinaus sind die Referenten seit vielen Jahren mit dem BIM-Planungsprozess vertraut und zukunftsorientierte Verfechter eines Software- und Plattformübergreifenden Open BIM-Ansatzes. Auf der Online-Konferenz werden u.a. versierte Fachleute von IttenBrechbühl, der Technischen Universität München (TUM), Drees & Sommer, CG Gruppe, TÜV SÜD, Europa-Center AG, Plandata, ditale und BAM Deutschland sprechen. Das komplette Programm und Hintergrundinformationen zu allen Referenten finden Sie HIER.
Das Programm am 30. Oktober, dem dritten Tag des Solibri Digital-Events: BIM I Excellence, richtet sich an Anwender und Interessierte. In vier Onlineworkshops liefert das Solibri-Team wertvolle Informationen zu den Grundlagen der regelbasierten Qualitätskontrolle und -sicherung, zur Anwendung des Modell Checkers, über die Regel-Bibliothek bis hin zu Neuheiten der nächsten Solibri Office-Version.
Die Veranstaltung wird moderiert von Andreas Verfürth (Country Manager D/A, Solibri) und Tim Westphal (freier Journalist, Fachautor BIM und Digitalisierung). Die Teilnahme ist nach vorheriger Anmeldung kostenlos. Anmelde-Link: HIER.
Nähdään pian ja monet terveisiä!
Bis bald und viele Grüße!
www.solibri.com

Unternehmen: Solibri DACH GmbH