SIMEDIA-Jahresforum Videotechnik 2020

Bonn, 14.10.2020 (PresseBox) – .
Link zur Veranstaltungsseite: www.jahresforum-video.de 
Die Digitalisierung und zunehmend intelligente Technologien verändern die Videotechnik stark. Am 25. und 26. November 2020 werden beim Jahresforum Videotechnik/Videoüberwachung der SIMEDIA Akademie in München Sicherheitsverantwortliche, Betreiber und Planer von Videosystemen die neuesten Trends und Technologien diskutieren und Erfahrungen zu Themen wie z. B. KI, videobasierter Branddetektion  oder dem Beitrag moderner Videotechnik zur Pandemiebewältigung austauschen. Mit Projekteinblicken und Praxisberichten u. a. von der Deutschen Bundesbank und der Deutschen Flugsicherung.
Ein optional buchbarer Planungsworkshop am 27. November 2020 führt die Teilnehmer anhand konkreter Planunterlagen durch sämtliche Planungsphasen und zeigt, wie IT-basierte Videoprojekte erfolgreich realisiert werden.
Weitere Informationen erhalten Sie bei der SIMEDIA Akademie GmbH, Bonn, Tel. +49 228 – 96293-70, E-Mail: info@simedia.de oder Internet unter www.simedia.de.

Unternehmen: SIMEDIA Akademie GmbH