Vier Genesene und zwei Neuinfektionen

Lauterbach, 12.10.2020 (lifePR) – Wie das Gesundheitsamt des Vogelsbergkreises am Montag mitteilt, sind über das Wochenende zwei weitere positive Testergebnisse auf das Corona-Virus eingegangen. Damit erhöht sich die Gesamtzahl der positiven Testungen im Kreisgebiet auf 197. Die beiden Fälle im westlichen sowie im südlichen Kreisgebiet befinden sich mit leichter Symptomatik in häuslicher Quarantäne.
Am Montag meldeten sich vier Patienten bei der Behörde als genesen – damit betreut die Behörde derzeit neun aktive Fälle.
Die Übersicht für den Vogelsbergkreis:
Fälle gesamt: 197
Genesene: 182
Verstorbene: 6
Aktive Fälle: 9
7-Tage-Inzidenz: 3,8

Unternehmen: Kreisausschuss des Vogelsbergkreises