Atlantik Elektronik präsentiert hochpräzises Multiband GNSS Modul von Quectel

Planegg, 12.10.2020 (PresseBox) – Atlantik Elektronik, Anbieter von zukunftsweisenden Wireless-Lösungen, präsentiert das neue GNSS-Modul LG77L von Quectel, dem weltweit führenden Anbieter von 5G IoT, GNSS, M2M und IoT-Modulen.
Das LG77L ist ein Multi-Konstellations-GNSS-Modul, das den gleichzeitigen Empfang von GPS, GLONASS, BeiDou und QZSS unterstützt. Mit 33 Tracking-Kanälen, 99 Erfassungskanälen und 210 PRN-Kanälen kann es jede beliebige Mischung von GPS-, GLONASS- (oder BeiDou-) und SBAS-Signalen erfassen und verfolgen.
Im Vergleich zu einem einzelnen GPS-System erhöht die Aktivierung mehrerer GNSS-Systeme im Allgemeinen die Anzahl der sichtbaren Satelliten, verkürzt die Zeit bis zur ersten Ortung und erhöht die Positionierungsgenauigkeit, insbesondere bei Fahrten in  extrem hoch bebauten städtischen Umgebungen.
Durch die Kombination fortschrittlicher AGNSS-Funktionen wie EASY™ (Embedded Assist System) und Low-Power-Modi wie GLP (GNSS Low Power) erreicht das LG77L eine hohe Leistung, einen niedrigen Stromverbrauch und entspricht voll und ganz den Industriestandards. Die EASY™ Technologie ermöglicht es dem Modul, Orbits automatisch zu berechnen und vorherzusagen, indem es die im internen RAM gespeicherten Ephemeridendaten (bis zu 3 Tage) verwendet, so dass das LG77L selbst bei niedrigeren Signalpegeln mit geringem Stromverbrauch schnell die Position fixieren kann. Mit der GLP-Technologie kann das LG77L die Ein-/Ausschaltzeit adaptiv anpassen, um ein Gleichgewicht zwischen Positioniergenauigkeit und Stromverbrauch entsprechend den Umgebungs- und Bewegungsbedingungen zu erreichen.
Dank seiner hervorragenden Leistung eignet sich das LG77L ideal für industrielle PDA-, Verbraucher- und Industrieanwendungen. Der extrem niedrige Stromverbrauch macht es zu einer hervorragenden Lösung für stromempfindliche Anwendungen, insbesondere für tragbare Geräte.
Vorteile:
Ultra-kompakte Größe: 12,2 mm × 16,0 mm ×2,4 mm
Multi-GNSS für GPS, GLONASS, IRNSS, BeiDou, Galileo und QZSS
Unterstützt zwei GNSS-Bänder (L1, L5)
Eingebauter LNA für bessere Empfindlichkeit
Unterstützung von SPI-, UART- und I2C-Schnittstellen
Unterstützung des von Quectel entwickelten SDK-Befehls
AGNSS Unterstützung
Unterstützung der RTK- und DR-Funktion
„Mit dem Vormarsch der Positionierungstechnologien steigen die Anforderungen an höhere Präzision, niedrigere Kosten und geringeren Verbrauch rapide an. Mit dem hochpräzisen GNSS Modul präsentieren wir ein Modul der Spitzenklasse von Quectel“, erklärt Ottmar Flach, Geschäftsführer Atlantik Elektronik GmbH.
Das LG77L von Quectel ist ab sofort bei Atlantik Elektronik verfügbar.

Unternehmen: Atlantik Elektronik GmbH