Mobile Datenerfassungsgeräte: MDE Hardware Services

Erfurt, 09.10.2020 (PresseBox) – Sie nutzen MDE Geräte, um Warenbewegungen mobil zu erfassen und zu dokumentieren? Dann halten Sie mit COSYS MDE Hardware Services die Geräte in Schuss und sind Sie immer ausreichend ausgestattet.
Reparatur – und Leihservice
Wenn Sie ein defektes Gerät bei sich haben, schicken Sie das einfach mit dem COSYS Servicebegleitschein bei uns ein und erhalten in kürzester Zeit einen kostenlosen KVA. Nun haben Sie die Möglichkeit, diesen anzunehmen und das Gerät in wenigen Tage heile zurückzuerhalten oder Sie lehnen ab. Bei Ablehnung bieten wir an: Altgerät als Anzahlung für einen Neukauf (mit passender Beratung über uns), Refurbishing, kostenlose Entsorgung oder die Rücksendung an Sie.
Sie brauchen auf die Schnelle MDE Geräte? Dann nutzen Sie unseren Leihpool, um temporäre Engpässe zu vermeiden oder zu Spitzenzeiten auch die Hilfsarbeiter auszustatten. Auch Zubehör wie Pistolengriffe oder Handschlaufen verleihen wir.
Beliebte Leih-Geräte sind:
Honeywell ScanPal EDA 51: Android 8, 16 GB Speicher, 5 Zoll Fulltouch, leicht, robust
Samsung Xcover 4: Android 7, 16 GB Speicher, 5 Zoll Fulltouch, sehr leicht
Datalogic Memor X3: Windows CE 6.0, 512 MB Speicher, mit Tastatur, robust
Geräteverwaltungssoftware
Mobile Datenerfassungsgeräte sind teures Inventar und es ist sehr ärgerlich, wenn das nicht richtig dokumentiert ist. Mit einem Mobile Device Management (MDM) von SOTI verwalten Sie Ihre MDE Hardware zentral über einen Rechner.
Sie können jederzeit einsehen, wo sich welches Gerät befindet, welcher Mitarbeiter es gerade hat und technische Daten nachschlagen wie den Akkustand. Eine zentrale Konfiguration und Updates der Geräte sind auch im MDM enthalten. Hat ein Mitarbeiter Probleme bei der Anwendung, erlaubt ein Remote Support schnelle Abhilfe.
MDM unterstützt die Betriebssysteme: Windows, Android, iOS und Linux.
Inventur mit mobiler Datenerfassung
Nutzen Sie unsere MDE Hardware Services auch für Ihre Inventur, greifen auf unseren zuverlässigen Geräte Leihservice zurück und profieren von der COSYS Inventur Software.
Die Software ist durch ihr schlichtes Design schnell verstanden und damit leicht zu bedienen. Zwar ist die Inventursoftware bei uns standardisiert, dennoch können wir Funktionen ohne Probleme an Ihre Abläufe anpassen: Inventur nach Regalmeter, Lagerbereich oder Zählplatz, Erst- und Zweitzählung, reine Erfassung von Artikelnummern und Menge etc.
Anwendung
Im ersten Schritt wählen Sie den Erfasser und Inventurort aus. Anschließend scannen Sie den ersten Produktbarcode und geben die Menge im MDE Gerät ein. Alternativ wählen Sie „Menge immer 1“ aus und scannen Artikel einfach mehrmals. Je nachdem, wie Sie lieber arbeiten.
Eine Zählplatz- oder Artikelliste erlaubt, erfasste Daten zu löschen und neu zu erfassen, insofern die Inventur noch nicht abgeschlossen und damit an das COSYS Backend gesendet wurde. Üblich ist, die Stammdaten vor der Inventur über eine Datei (wie .csv) zu importieren und nach der Inventur über das COSYS Backend eine Exportdatei zu erstellen, die Sie in Ihre Warenwirtschaft importieren können. Alternativ nutzen Sie unsere Lösung als Stand Alone und verwalten die Inventur Daten über den COSYS WebDesk (Verwaltungssoftware).
Inventursoftware und MDE Hardware Services
Wenn Sie bei uns MDE Geräte und die Software mieten (Kauf ist auch möglich), konfigurieren wir die Neu- oder Leihgeräte vorab, installieren die Software, laden Ihre Stammdaten darauf und stellen Ihr WLAN ein. Eine Betreuung vor Ort bei komplexen Inventuren ist auch möglich sowie ein kompetenter Kundensupport für alle, die etwas Unterstützung brauchen.
Kontakt
Informieren Sie sich noch heute über COSYS Inventur Mietsystem, besuchen unsere Webseite, schreiben uns oder rufen uns direkt an unter: +49 5062 900 0.

Unternehmen: Cosys Ident GmbH