„Bundesliga-Feeling“ für Nachwuchs- und Amateurfußballer

Heppendorf, 09.10.2020 (lifePR) – Egal ob Spieler, Trainer oder Eltern – auf dem Fußballplatz und an der Seitenlinie sind alle mit großer Leidenschaft dabei und unterstützen ihre Schützlinge. Doch wie viel Ballbesitz hat eine Mannschaft, wie viele Zweikämpfe hat ein bestimmter Spieler in der ersten Halbzeit gewonnen oder aus welchen Situationen sind die meisten Gegentore gefallen – diese Fragen konnten bis jetzt nur wenige verlässlich beantworten. Die kostenlose App der Kölner Fußballschule playr.ai Coaching bietet einzelnen Spielern, Trainern oder Mannschaften jetzt die Möglichkeit, Fußballspiele bequem per App zu erfassen, die Daten und Statistiken innerhalb der Mannschaft zu teilen und daraus die richtigen Erkenntnisse zu gewinnen.
Schnelle und einfache Bedienung
Mit wenigen Klicks lassen sich mit der playr.ai App Ligaspiele, Turniere oder Leistungsvergleiche erfassen. Unterschiedliche Spielzeiten, Mannschaftsgrößen und Spielsysteme können individuell ausgewählt werden. Zusätzlich bestimmt der Trainer je Event die aktuelle Mannschaftsaufstellung. Die Erfassung, durch Auswechselspieler, Co-Trainer, Betreuer oder Eltern, erfolgt dabei intuitiv per Drag & Drop. Sollte der Erfasser einmal eine Situation verpassen, kann er sie unmittelbar nach dem Spiel noch ergänzen oder korrigieren.
Spiele live verfolgen
Jeder Spieler einer Mannschaft kann mit der App das Spiel jederzeit und von jedem Ort live verfolgen. Ein Live-Ticker bietet eine professionelle Übersicht des Spielgeschehens und aussagekräftige Statistiken liefern dem Trainer wichtige Erkenntnisse während des Spiels. Nach dem Match stehen zusätzliche Auswertungen zur Verfügung. Außerdem lassen sich alle vergangenen Spiele nach unterschiedlichen Kriterien sortieren.
Scores weltweit in Echtzeit vergleichen
Der aufwendige Algorithmus der playr.ai App vergleicht in Echtzeit alle Daten anonymisiert mit den aktuellen Werten anderer Spieler und Mannschaften weltweit. Daraus ergeben sich alters- und positionsbezogene High- und Lowscores. Des Weiteren errechnet die App die Best- und Durchschnittswerte für alle Spieler und Mannschaften. „Der Algorithmus befindet sich noch am Anfang seiner Lernphase. Mit jedem neuen Nutzer und jedem erfassten Spiel werden die Scores immer genauer und aussagekräftiger.“, sagt Jens Kruppert, Technischer Leiter bei playr.ai.
Datenschutz wird großgeschrieben
Jeder Spieler entscheidet selbst, wer seine Informationen und Statistiken sehen darf. Wenn er die Daten nicht für seinen Trainer oder andere Spieler in seiner Mannschaft freigeben möchte, werden sie auch nicht dargestellt, fließen jedoch in die Teambewertung mit ein.
Verfügbar für iOS & Android
Die play.ai App ist seit Anfang Oktober 2020 kostenlos in den App Stores zum Download verfügbar. „playr.ai Coaching hat sich auf die ganzheitliche, individuelle Betreuung von Spielern-/innen spezialisiert. Mit der App machen wir allen Spielern und Trainern ein Hilfsmittel verfügbar, das sie genau hierbei unterstützt. Denn insbesondere im Jugend- und Amateurbereich fehlen oft Ressourcen und bezahlbare technische Möglichkeiten, um aus Spielen wichtige Daten für eine gezieltere Förderung zu sammeln.“, sagt Daniel Zippel, Geschäftsführer von playr.ai.

Unternehmen: playr.ai Coaching