Warum Handwerker eine eigene Webseite brauchen

Lübeck, 08.10.2020 (PresseBox) – checkdomain hat bereits mehr als 200.000 zufriedene Kunden und ist daher Profi in Sachen Webseiten. Das geballte Wissen stellen die Lübecker gern bei der Webseitenerstellung zur Verfügung. Es reicht ein persönliches Beratungsgespräch, um die Wünsche und Anforderungen abzuklären. Nachdem das Design, die Struktur und die Inhalte der neuen Webseite besprochen wurden, machen sich die Webdesigner an das Werk. Nach einem ausführlichen Test ist der neue Internetauftritt fertig und die potenziellen neuen Mitarbeiter oder neue Kunden finden die Webseite online.
Erfolgreiche Arbeiten online zeigen
Trotz voller Auftragsbücher sollten auch Handwerker sich und ihre Arbeit auf einer professionellen Webseite präsentieren. Außerdem können sie so weitere Fachleute für ihr Team gewinnen, denn eine Jobanzeige auf der eigenen Webseite verbunden mit einer Foto-Galerie des bestehenden Teams kann hierbei wahre Wunder wirken.
Suchmaschinen müssen die Webseite finden
Eine Grundvoraussetzung, dass die Webseite den gewünschten Erfolg erzielt, ist die Optimierung für Suchmaschinen. Dieser Service ist bei checkdomain neben der perfekten Darstellung auf jedem Endgerät – egal ob Smartphone, Tablet oder Desktop – eines der Basis-Features. Timo Heinrich, SEO-Spezialist von checkdomain, dazu: „Wir wissen, worauf es ankommt, um eine Webseite im besten Licht zu zeigen und auch bestmöglich bei Google und Co. zu präsentieren. All unser geballtes Fachwissen fließt in dem ‚Do-it-for-you-Webseiten-Service‘ zusammen. Die Kunden können sich auf ein Rund-um-sorglos-Paket freuen.“
Schnelle Kommunikation mit den Kunden  
Da Handwerker viel bei den Kunden unterwegs sind, ist die Terminabsprache mit den Kunden zwar wichtig, aber oft lästig. Eine elegante Lösung dafür ist ein auf der eigenen Webseite integriertes Tool zu Terminbuchung. Ebenso können die Website-Spezialisten von checkdomain auf der Webseite einen Button einfügen, der den schnellen und einfachen Chat per Whatsapp startet. Ein Kontaktformular für längere und kompliziertere Anfragen rundet das Kommunikations-Angebot auf der Homepage bestmöglich ab.
Domain und E-Mail-Postfächer mit eigenem Namen 
Abgerundet wird das Angebot mir einer persönlichen Domain, in der der Name und gegebenenfalls der Ort enthalten ist. Gleichlautend ist dann der Domainname der E-Mail-Postfächer. So ist der Online-Auftritt auf allen Kanälen professionell und erfolgreich. Das checkdomain-Team übernimmt gern die Erstellung und Betreuung der Webseite: persönlich, schnell und bezahlbar.
Websiten: 20 Jahre Erfahrung 
Mit dem Website-Erstellungs-Service von checkdomain spart der Kunde Zeit, Geld und Nerven. Ein großer Vorteil für Handwerker, die wenig Zeit in eine neue Website investieren möchten.
Die Profis haben bereits mehr als 200.000 zufriedene Kunden und auf Bewertungsportalen 4,9 von 5 Sternen – das spricht für höchste Kundenzufriedenheit. Durch die vorhandenen Korrekturschleifen hat der Kunde jederzeit die Möglichkeit seine Vorstellungen und Ideen auch während des Fertigstellungsprozesses mit einzubringen.
Weitere Informationen und Beispielwebseiten finden Sie hier.
Über die dogado-Gruppe
Die dogado-Gruppe https://dogado.group/ mit Sitz in Dortmund, Hannover, Halle (Saale), Lübeck und Wien ist ein Cloud-Hosting-Provider für Geschäftskunden. Nach der Gründung im Jahr 2001 verlegte sich das Unternehmen zunächst auf professionelle Hosting-Dienstleistungen und später als einer der ersten deutschen Spezialisten auf cloudbasierte Unternehmensangebote. Mit über 220 Mitarbeitern und den Marken checkdomain, BUSYMOUSE, dogado, alfahosting, easyname und Profihost unter ihrem Dach betreut die Gruppe rund 260.000 Kunden und zählt zu den führenden Hosting-Unternehmen in DACH.

Unternehmen: checkdomain GmbH