PVA-Schwammrollen – Perfekt für Leiterplatten-, Glasplatten- und Druckplatten-Industrie

Kirchheimbolanden, 05.10.2020 (PresseBox) – Die PVA-Schwammrollen von ASMETEC werden in horizontalen Anlagen der Naßtechnik eingesetzt. Die Schwammrollen dienen als Ersatz für die herkömmlichen Abquetschwalzen aus Leder. Die etwa 12 Monate haltbaren Schwammrollen nehmen durch das PVA Wasser und Feuchtigkeit sehr leicht auf. So werden die Rollen im vollgesaugten Zustand sehr weich und elastisch, sodass Schäden an den zu reinigenden Platten vermieden werden. Ebenfalls sind die PVA-Schwammrollen sehr beständig gegenüber vieler Lösungsmittel, Säuren und Laugen. Im Vergleich zu herkömmlichen Lederwalzen bieten PVA-Rollen viele Vorteile wie z.B. längere Haltbarkeit, keine Druckmarken, günstigere Kosten.
Die Rollenmaße liegen zwischen 15 und 250 mm Außendurchmesser und die Längen liegen zwischen 30mm und 200cm. Im Asmetec Shop können die Schwammrollen mit oder ohne PVC-Trägerrohr geliefert werden. Auch kundenspezifische Abmessungen können getätigt werden.
Die PVA-Rollen müssen kurz vor der ersten Verwendung in lauwarmem Wasser ausgewaschen werden!

Unternehmen: ASMETEC GmbH