Das neue digitale kalendariUM

Schwedt/Oder, 05.10.2020 (lifePR) – Das von der Regionalmarke UCKERMARK herausgegebene kalendariUM erscheint erstmals und ausschließlich online als Eventportal für die ganze Uckermark.
Das neue kalendariUM für die Uckermark ist erschienen – ausschließlich in digitaler Form und ab sofort unter www.kalendarium-uckermark.de. Märkte, Konzerte, Theater, Stadt- und Naturführungen, Sport-veranstaltungen, Filme und vieles mehr – bereits über 1000 Veranstaltungen uckermarkweit sind auf dem neuen Portal abrufbar. Zu den Vorteilen des Online-Auftritts gehört die schnelle Suche nach bestimmten Veranstaltungen, denn er ermöglicht das Filtern nach Datum, Veranstaltungsort und Veranstaltungsart. Die Internetseite ist zudem auch für Tablets und Smartphones optimiert und kann so auch von unterwegs bequem genutzt werden.
„Bei der Entwicklung des neuen Formates haben wir auf eine optische und inhaltliche Kontinuität zwischen der bisherigen Druckform und er neuen digitalen Plattform geachtet“, erklärt Anja Voparil, Regionalmarken-Managerin des ICU Investor Center Uckermark. „Neben dem Terminkalender stellen wir sämtliche Partner der Regionalmarke UCKERMARK in der Rubrik Veranstalter im Porträt vor. „So präsentieren wir mit dem kalendariUM die vielfältigen Freizeitangebote der Region, aber auch Interessantes über die kreativen Köpfe, Kultureinrichtungen und Akteure, die das kulturelle und gesellschaftliche Leben der Uckermark aktiv mitgestalten und bereichern“. 
Das kalendariUM wird automatisch mit Daten aus dem Veranstaltungskalender der TMB Tourismus Marketing Brandenburg gefüttert und aktualisiert. Darüber freuen sich Veranstalter, die die TMB-Plattform bereits nutzen und somit ohne Mehraufwand von dem speziell für die Region entwickeltes Portal kalendariUM-Uckermark.de profitieren können.
„Wir haben uns bewusst für die ausschließlich digitale Veröffentlichung entschieden, weil die Nachfrage nach einem Online-Veranstaltungskalender in den Jahren deutlich gestiegen ist. Die Corona-Pandemie mit ihren beschleunigenden Auswirkungen auf die Digitalisierung hat diesen Trend noch verstärkt. Somit bieten wir Veranstaltern und Besuchern eine neue Planungssicherheit, da alle Event-Angaben täglich aktualisiert werden“, erklärt der Geschäftsführer des ICU Investor Center Uckermark Silvio Moritz.
Veranstalter, die ihre Events ins kalendariUM bringen wollen, können bis zu 10 Veranstaltungen im Jahr kostenlos über den öffentlichen Zugang der TMB Datenbank nutzen: www.reiseland-brandenburg.de/veranstaltungen-hoehepunkte/veranstaltungskalender/ (unter „Reiseexperten“). Veranstalter, die mehr als 10 Events im Jahr planen, können einen Zugang bei der TMB erwerben. Gemeinnützige Institutionen erhalten den Zugang kostenfrei. Anfragen für einen Nutzerzugang sind an contentnetzwerk@reiseland-brandenburg.de zu richten.

Unternehmen: ICU Investor Center Uckermark GmbH