Dinner mal anders: Erschmecken-Touren mit 2CYOU

Stuttgart, 01.10.2020 (lifePR) – Ob mit der Familie, mit Freunden, dem Partner oder gar mit der Firma – das Unternehmen 2CYOU bietet mit einem einfachen, erfolgreichen Konzept kulinarische Erlebnisse in deutschen Großstädten an – und das auch -und gerade- in Zeiten von COVID-19 und der herrschenden Maskenpflicht.
Das Konzept ist überraschend einfach und ab zwei Personen buchbar: die Kunden pendeln an ihrem Dinnerabend durch drei verschiedene Restaurants, wodurch es zu immer neuen Inspirationen und Gesprächen kommt. „Unsere Idee dabei lässt sich mit den Schlagworten communicate, connect, enjoy und memorize beschreiben, denn das sind die natürlichen Anforderungen an einen gelungenen Abend – wir verbinden Menschen miteinander und bringen Sie ins Gespräch,“ erklärt der Gründer und Geschäftsführer von 2CYOU.
Dabei sei man im Vergleich zu anderen Anbietern in diesem Bereich immer verfügbar und könne auch auf kurzfristige Anfragen reagieren. Eine klassische „Erschmecken-Tour“ sieht dann so aus: in Location 1 wird der Aperitif gereicht, die Vorspeise dann in Location 2 und Hauptgang und Dessert in Location 3. Im Preis inkludiert sind der Aperitif und das 3-Gang-Menü.
„Das Besondere daran ist der Überraschungseffekt, der sich durch den ganzen Abend zieht, denn die Gäste erfahren per E-Mail immer erst ca. 10 Minuten vorher, wo sich die nächste Location befindet – dabei lässt sich der Restaurantwechsel ganz leicht zu Fuß erledigen, denn die Örtlichkeiten befinden sich maximal 10-15 Fußminuten auseinander“, erläutert der Gründer. Vorab werden dabei individuelle Wünsche und Einschränkungen (veganes oder glutenfreies Essen beispielsweise)abgefragt und berücksichtigt.
„Das Ganze ist nicht nur eine prima Geschenkidee für den Freundes- und Bekanntenkreis, sondern auch sehr gefragt im Bereich von Firmenevents, wie Kundenveranstaltungen, Team-Building, Betriebs- und Weihnachtsfeiern oder Incentive-Abende – wir haben diese Veranstaltungen schon mit über 100 Teilnehmern durchgeführt“, betont der Geschäftsführer. Gerade bei den momentan herrschenden Hygienebestimmungen aufgrund von COVID-19  für solche Anlässe, erhalte man zunehmend Anfragen in diesem Bereich, denn die „Erschmecken-Touren“ werden innerhalb dieser Regelungen umgesetzt und bieten dazu verschiedene Lösungen an. So habe man noch weitere Events im Portfolio. „Wir bieten zusätzlich auch sogenannte @Home-Events für Firmen an, die momentan noch Abstand von den klassischen Firmenevents nehmen möchten: dabei gibt es diverse Formate vom Craft-Beer, Whisky oder Gin- Tasting über das Wine und Käse- oder Cocktail-Tasting bis hin zum Olivenöl-Tasting, bei denen die Teilnehmer stets vorab die jeweilige Tasting-Box erhalten und damit dann an einem moderierten Live-Online-Kurs bequem von zuhause aus teilnehmen,“ beschreibt der Geschäftsführer.

Unternehmen: 2CYOU GmbH