Alles Wissenswerte zum Tool Microsoft Power BI erfahren Sie bei consultnetwork!

Klagenfurt am Wörthersee, 01.10.2020 (PresseBox) – Power BI ist das Business Intelligence Tool von Microsoft. Rund um diesen Service gibt es verschiedene Werkzeuge für die Bedienung, Gateways für die Anbindung von verschiedenen Datenquellen und spezielle Custom Visuals zur Visualisierung nach den IBCS-Standards.
Um Ihnen einen erfolgreichen Einstieg in das BI Tool zu geben, bieten wir Ihnen zwei Live-Webinare an, zu welchen Sie sich kostenlos anmelden können.
In unserem ersten Live-Webinar „Wie funktioniert Power BI?“ zeigen wir Ihnen, wie das BI Werkzeug technisch aufgebaut ist und funktioniert. Das kostenlose Webinar findet am Dienstag, 06. Oktober 2020, um 14:00 Uhr statt.
In unserem zweiten Live-Webinar „ONE PAGE Reporting mit Power BI“ erfahren Sie nicht nur, wie Sie Berichte nach dem ONE PAGE Prinzip erstellen können, sondern auch, wie Sie mithilfe von Custom Visuals Ihr Reporting IBCS-konform gestalten.
Dieses kostenlose Webinar findet am Dienstag, 13. Oktober 2020, um 14:00 Uhr statt.
⇒ Sollten Sie an oben genannten Terminen keine Zeit haben, können Sie sich diese Webinare nach Abhaltung jeder Zeit als Aufzeichnung hier ansehen.
ONE PAGE Reporting, IBCS-Standards… Was ist das überhaupt?
Seit vielen Jahren gestalten wir Reports nach dem ONE PAGE Prinzip und/oder den IBCS-Standards. ONE PAGE Berichte dienen Ihrem Unternehmen als Steuerungsgrundlage und fassen auf einer Seite unterschiedliche Inhalte, die zueinander in einer inhaltlichen Beziehung stehen, zusammen. Damit werden alle wesentlichen Informationen für eine Steuerungsaufgabe auf nur einer Seite dargestellt. Mithilfe der IBCS-Standards vereinheitlichen Sie Ihr Reporting und Ihre Geschäftskommunikation.
Die optimierten Berichte helfen Ihnen, auf einen Blick zu erkennen, ob in Ihrem Unternehmen alles in Ordnung ist oder es Handlungsbedarf gibt. Für die Visualisierungen nach den IBCS®-Standards verwenden wir spezielle Power BI Custom Visuals, die in der Basisversion keine zusätzlichen Kosten verursachen.
Spezialthema: ONE PAGE Filialreporting
Eine der Grundregeln für die erfolgreiche Einführung der Unternehmenssteuerung nach dem ONE PAGE Prinzip ist, neben Reports für die erste und zweite Managementebene das Konzept auf alle relevanten Bereiche des Unternehmens zu übertragen. Für Unternehmen mit Filialstruktur bedeutet dies, dass nicht nur Unternehmens- und Regionalleitung, sondern auch die Filialleiter mit den für Ihre Steuerungsaufgaben passenden Berichten versorgt werden müssen. Deshalb haben wir das monatliche Filialreporting nach dem ONE PAGE Prinzip konzipiert und mit Power BI visualisiert. Das entwickelte Anwendungsbeispiel zeigen wir Ihnen in unserer kostenlosen Videoserie „Filialreporting nach dem ONE PAGE Prinzip visualisiert mit Power BI“, welche Sie auf unserer Website oder auf unserem YouTube Channel finden.
Bei Fragen zu Microsoft Power BI oder anderen BI-Lösungen kontaktieren Sie uns gerne direkt oder besuchen Sie unsere Website www.controlling-strategy.com.

Unternehmen: consultnetwork Controllingberatung und -dienstleistung GmbH