Die Kinder-Uni bringt Licht ins Dunkel

Aalen, 30.09.2020 (PresseBox) – Wie kommen Bücher, die man im Internet bestellt, eigentlich zu uns nach Hause? Was haben Geowissenschaften mit Nachhaltigkeit zu tun? Und was ist Licht? Diesen und weiteren Fragen geht das explorhino im Wintersemester 20/21 in der Kinder-Uni nach. An drei Terminen gehen Professorinnen und Professoren der Hochschule Aalen mit jungen Forscherinnen und Forschern spannenden Phänomenen auf die Spur und erklären die wissenschaftlichen Vorgänge dahinter.
Bei der Kinder-Uni des explorhino Schülerlabors wird Wissenschaft für Kinder und Erwachsene erlebbar. An drei Samstagen im Oktober und November nehmen Professorinnen und Professoren die Teilnehmenden mit in die Welt der Forschung.
Den Beginn macht Prof. Dr. Ulrich Holzbaur, Beauftragter für Nachhaltige Entwicklung und Professor im Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen.  In seinem Vortrag mit dem Titel „Tropisches Klima und Eiszeiten in Aalen“ beschäftigt er sich mit dem Thema Nachhaltigkeit und Klimawandel und damit, welche Rolle die Geologie dabei spielt. In welcher Beziehung stehen Geowissenschaften und Nachhaltigkeit zueinander? Und was bedeutet das für unsere Zukunftsgestaltung? Der Vortrag findet am Samstag, 17. Oktober 2020, um 10.30 Uhr im Audimax der Hochschule Aalen statt.
Der Vortrag von Prof. Dr. Alice Kirchheim ist nicht nur für ausgesprochene Leseratten, sondern auch für Online-Shopping-Fans interessant. Die Logistik-Expertin und Professorin im Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen begibt sich auf die Reise des Buches. Vom Druck bis zur Lieferung an die Haustür zeichnet sie die Entstehung und Lieferkette in ihrem Vortrag „Wie bestellte Bücher den Weg zu dir nach Hause finden“ nach. Der Vortrag findet am Samstag, 7. November 2020, um 10.30 Uhr im Audimax der Hochschule Aalen statt. 
In der Schlussveranstaltung der Kinder-Uni sorgt Prof. Dr. Thomas Hellmuth, Professor im Studiengang Optical Engineering, für Erleuchtung. In seinem Vortrag „Was ist Licht?“ nimmt er Licht ganz genau unter die Lupe: Welche Eigenschaften hat es? Welche Sorten von Licht gibt es? Was kann man alles mit Licht machen? Und was haben Einstein und der Laser mit Licht zu tun? Der Vortrag findet am Samstag, 28. November 2020, um 10.30 Uhr online mit dem Programm Zoom statt. Um teilzunehmen, benötigt man ein internetfähiges Endgerät (Laptop/Computer/Smartphone/Tablet) sowie Lautsprecher, ein Mikrofon und ggf. eine Webcam. Der Link zur Zoom-Veranstaltung wird im Veranstaltungskalender unter www.explorhino.de bekanntgegeben.

Unternehmen: Hochschule Aalen – Technik und Wirtschaft