40 Hochtechnologie Start-ups aus 16 Ländern treffen in Dresden und online auf internationale Investoren

Dresden, 30.09.2020 (PresseBox) – Auf den HIGHTECH VENTURE DAYS gehen die 40 besten europäischen Hochtechnologie Start-ups auf Jagd nach ihren zukünftigen Investoren. Die Marktführer von Morgen kommen aus 16 verschiedenen Ländern; 12 der 40 Start-ups aus Deutschland und hiervon fünf aus Sachsen.
Der Infektionseingrenzung der anhaltenden Pandemie sowie den Reisebeschränkungen wird in diesem Jahr in besonderem Maße Rechenschaft getragen: Neben der strengen Einhaltung der Hygieneauflagen vor Ort wird das gezielte Match-Making zwischen Investoren und Startups online fortgesetzt. Vom 15.-20. Oktober 2020 kann jeder teilnehmende Investor bis zu 430 Online-Meetings in der HIGHTECH VENTURE DAYS-Plattform bis  vereinbaren. Doch auch die digitale Komponente der diesjährigen HIGHTECH VENTURE DAYS verfälscht nicht deren Charakter. Auch digital geht es darum, dass sich Investoren aus der Kapitalwirtschaft, sowie der Industrie mit Hochtechnologie-Start-ups vernetzen und austauschen können.
„Lange Reden oder Vorträge wird es auch in diesem Jahr nicht geben! Ziel ist es wieder internationale Investoren mit den besten Europäischen Ventures in der Hochtechnologie zusammenzubringen und das so effektiv wie möglich. Corona macht die Aufgabe etwas schwieriger, aber die Effekte der letzten Jahre sollen fortgesetzt werden.“ so Jörg Schüler, CEO der HighTech Startbahn, der Entität hinter den HIGHTECH VENTURE DAYS und führt weiter aus: „ Auch in diesem Jahr haben sich wieder zahlreiche junge Unternehmen mit hoch-spannenden Technologien und Geschäftsmodellen beworben. Auffällig waren in diesem Jahr die Lösungen und Ansätze im Bereich der Sensorik. Die Welt will vermessen werden: Alexander von Humboldt und Carl Friedrich Gauss hätten ihre wahre Freude mit diesen wirklich innovativen Lösungen.“ scherzt Schüler.
Über die HIGHTECH VENTURE DAYS
Die HighTech Startbahn bring im Oktober eines jeden Jahres 180 internationale Investoren und die 40 Besten Hochtechnologie-Start-ups Europas bei den HIGTECH VENTURE DAYS zusammen. 15% der jungen Unternehmen finden im Durchschnitt Ihren Investor im Rahmen des Formates in Dresden. Start-ups, die in den letzten Jahren an dem Format teilnahmen, konnten bislang 1.13 Mrd. € durch Beteiligungskapital einwerben und machen die HIGHTECH VENTURE DAYS zur effektivsten Investorenkonferenz Europas.
Weitere Informationen finden Sie unter: www.hightech-venture-days.com

Unternehmen: High Tech Startbahn Netzwerk e.V.