TeamFaktor NW GmbH startet Endkunden-Factoring

Dortmund, 29.09.2020 (PresseBox) – Seit August 2020 bietet die TeamFaktor NW GmbH den NORDWEST-Handelspartnern ein neues Produkt an: FactoringWerk ­– Liquidität, die wirkt!
„Der Fachhandelspartner kann seine Warenkompetenz durch diese neue, maßgeschneiderte Finanzdienstleistung ergänzen und sich somit bei seinem Kunden als umfassender Dienstleistungspartner etablieren“, hebt Anne Bentler, bei der TeamFaktor NW GmbH zuständig für die Kundenbetreuung, den Nutzen hervor, „zudem differenziert ihn das Endkunden-Factoring weiter vom Wettbewerb.“ Und Jens Thöne, Geschäftsführer der TeamFaktor NW GmbH, ergänzt: „Letztendlich kann der Fachhandelspartner mit dieser Dienstleistung seinen Kunden zu einem guten Zahler machen und ihn gleichzeitig stärker binden.“
Wie funktioniert Endkunden-Factoring?
Der Fachhandelspartner vermittelt die Factoring-Dienstleistung an seine Kunden, z.B. Handwerker. Der Handwerker tritt seine Forderungen mit Vertragsschluss an die TeamFaktor NW GmbH ab. Im Gegenzug erhält er von der TeamFaktor NW GmbH sofortige Liquidität in 100 %iger Höhe des Rechnungsbetrages. Neben der Bonitätsprüfung, der Zahlungseingangskontrolle und dem Mahnwesen wird für den Handwerker auch der Versand der Rechnungen übernommen – der Handwerker erhält damit die nötige Freiheit für sein Tagesgeschäft.
Einfaches Handling überzeugt
FactoringWerk ist ein standardisiertes Produkt mit festen Konditionen in Form von All Inclusive-Gebühren und festen Aufnahmekriterien.
Das Factoring wird über ein web-basiertes Portal abgewickelt, in dem der Kunde des Fachhandelspartners selbständig seine Debitoren einpflegen und jederzeit den Status Quo der jeweiligen Rechnungsabwicklung einsehen kann. Die Endverbraucher können bereits vor Rechnungsstellung auf ihre Bonität durch die TeamFaktor NW GmbH geprüft werden. Im nächsten Schritt lädt z. B. der Handwerker nur noch die Rechnung als PDF im Portal hoch. Dies gilt auch für Rechnungen nach der Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen (VOB) sowie Rechnungen an Privatpersonen. Die Rechnung wird im Anschluss daran durch die TeamFaktor NW GmbH mit einem entsprechenden Hinweis auf das Factoring-Verfahren an den Endkunden versendet. Aufwendige Papierprozesse gehören damit der Vergangenheit an. Jede Rechnung ist zudem mit einem QR-Code versehen, der es dem Endverbraucher ermöglicht, direkt über seine Onlinebanking-App zu bezahlen.
„Die komplett digitale Abwicklung und der schlanke Antragsprozess machen das Produkt extrem attraktiv für kleine und mittelständische Unternehmen“, erläutert Anne Bentler, „das ist FactoringWerk –Liquidität, die wirkt.“

Unternehmen: NORDWEST Handel AG