Mit S-Anywhere behalten Sie Werkzeug und Equipment jederzeit im Blick

Freiamt, 29.09.2020 (PresseBox) – S-Anywhere ermöglicht das Planen, Erfassen und Auswerten der Werkzeug-, Equipment- und Materialverwaltung übersichtlich in einem System
Betriebs- und Prüfmittel sowie Werkzeuge werden im Handwerk, auf Baustellen und der Industrie tagtäglich gebraucht. Doch wissen Sie eigentlich, wer was wann ausgeliehen hat und wo es sich befindet? In vielen Unternehmen sind Ort, Einsatzbedarf und Zustand der Betriebsmittel oft nicht direkt klar und es wird unnötig Zeit und Geld verschwendet. Mit dem Modul „Toolmanagement“ bietet die Schindler Solutions GmbH deshalb einen smarten Baustein zu ihrer Plattform S-Anywhere, mit der sich sämtliche Werkzeuge und Betriebsmittel effizient und komfortabel verwalten lassen.
Ständige Übersicht über sämtliches Equipment
Das Modul „Toolmanagement“ von Schindler ist die digitale Verbesserung zu Notizzetteln und Listen. Denn damit erfassen Sie Ihre Werkzeuge und Betriebsmittel mit moderner RFID-Technologie oder Barcodes. Dafür müssen Sie vorab lediglich die relevanten Stammdaten ordentlich anlegen und schon steht Ihnen Ihr Inventar übersichtlich zur Verfügung.
Das S-Anywhere Toolmanagementsystem beschränkt sich dabei nicht auf eine Ausgabevariante. Das heißt, Sie können sich für eine beliebige Kombination von manueller Ausgabe, Werkzeugautomatensystemen, Schrankmodulen, Vorhängeschlössern für Großgeräte oder vertikalen Liftsystemen entscheiden, um sich das benötigte Equipment aushändigen zu lassen. Nach dem Gebrauch wird das Werkzeug dann einfach wieder an den jeweiligen Ausgabestellen oder zentral zurückgegeben.
Das Planen, Erfassen und Auswerten der Werkzeug-, Equipment- und Materialverwaltung gelingt so auf einfache und komfortable Weise in nur einem System. Gleichzeitig bietet das Toolmanagement-Modul eine kontinuierliche Übersicht über sämtliches Equipment im ganzen Betrieb und auf der Baustelle.
Weitere Module im Portfolio
Als Ergänzung zum Toolmanagement bietet Schindler für seine Plattform S-Anywhere auch das Modul „Mobile App“. Mit diesem lassen sich Lagerbuchungen und -umbuchungen einfach und überall am Smartphone oder Tablet erledigen. Zusätzlich gibt es für S-Anywhere nun auch die zwei neuen Module „Führerscheinkontrolle“ und „Schlüsselausgabesystem“.
Auf mehrfachen Kundenwunsch hin hat Schindler S-Anywhere um die Führerscheinkontrolle ergänzt, um die regelmäßigen gesetzlich vorgeschriebenen Kontrollen mit einem Minimum an Aufwand für Fahrzeughalter und Fahrzeugführer durchführen zu können. Die Stammdaten des Benutzers und dessen Führerscheindaten sind hierbei auf Grundlage der DSGVO auf das Notwendigste reduziert.
Passend zum Toolmanagement können Nutzer mit dem Schlüsselausgabesystem außerdem eine effektive und platzsparende Schlüsselausgabe realisieren. Dank der kompakten Ausgabeautomaten verbraucht das System nicht nur wenig Platz, sondern sorgt auch für eine sichere Hinterlegung und zuverlässige Organisation von Schlüsseln im Betrieb. Wie beim Toolmanagement sind die Schlüssel auch hier mit RFID- oder Barcodes versehen, um die Aus- und Rückgabe jederzeit konsequent dokumentieren zu können.
Sie möchten mehr über S-Anywhere und die praktischen Module der Systemlösung erfahren? Dann besuchen Sie www.qs-schindler.de.

Unternehmen: Schindler Solutions GmbH