Kinderkonzert lädt zur musikalischen Weltreise ein

Essen, 16.09.2020 (lifePR) – In der Philharmonie Essen können Kinder von 3 bis 6 Jahren die große weite Welt musikalisch entdecken: Für das Kinderkonzert „Komm, reich mir deine Hand“ stehen zwei Familienvorstellungen am Sonntag, 4. Oktober, um 11 und 16 Uhr im RWE Pavillon auf dem Spielplan. Mit einem richtigen Schiffsmast und einem großen Segel geht die Fahrt los. An Bord des Schiffes befinden sich viele Instrumente und klingende Requisiten. Damit entdecken die drei neugierigen Abenteurer Philipp, Helmut und Christine die musikalische Welt und erzählen Geschichten von nahen und fernen Ländern. Sie begegnen auf ihrer Fahrt rund um den Globus seltenen Vögeln, Indianern, Eisbären, indischen Prinzessinnen und sogar Piraten. Zwar klingt die Musik überall auf der Welt ein bisschen anders, aber sie ist eine Sprache, die alle verstehen – ganz ohne Worte. Auf dieser musikalischen Weltreise lernen die kleinen Zuhörer neue Instrumente kennen, erfahren etwas über Rhythmus und natürlich gibt es eine Menge Lieder und Spiele zum Mitmachen, Stampfen und Klatschen.
Karten (€ 10,00/€ 6,60 ermäßigt) sind erhältlich im TicketCenter (II. Hagen 2, 45127 Essen), unter Tel. 0201/8122-200 sowie per E-Mail unter tickets@theater-essen.de.

Unternehmen: Theater und Philharmonie Essen GmbH