VDMA-Webinar: „CRM erfolgreich einführen und nutzen“

Berlin, 15.09.2020 (PresseBox) – Einer der Erfahrungsberichte wird aus dem Hause Haimer GmbH bestritten und dreht sich um die Einführung und den Nutzen des PiSA sales CRM.
Es lohnt sich, nicht nur in Zeiten der COVID-19-Krise, langfristig in digitale Kundenbeziehungen zu investieren. CRM-Systeme helfen Unternehmen dabei, sich bei der effizienten Gewinnung und Bindung von Kunden erfolgreich aufzustellen und auch aus der Ferne die Kommunikation gewährleisten zu können. Dabei trägt die professionelle Kundenbetreuung aus allen Geschäftsbereichen maßgeblich zum Geschäftserfolg bei. Jedoch erfordert die Einführung der Software, die schließlich viele Abteilungen betrifft, eine umsichtige Planung und präzise Vorbereitung. Nur so lassen sich die Potenziale eines CRM-Systems langfristig optimal ausschöpfen.
In dem Webinar berichten zwei Maschinenbauunternehmen, wie sie ihr Implementierungsprojekt erfolgreich gemeistert haben und wie ein gelungener Einsatz in der Praxis aussieht. Die Veranstaltung wird vom VDMA-Referenten Thomas Riegler moderiert und durch Beiträge von Miriam Mayr-Linder (Dieffenbacher GmbH) und Christian Hörold (Haimer GmbH) abgerundet, der maßgeblich bei der Einführung des PiSA sales CRM beteiligt war.
Das Webinar findet komplett online über GoTo Webinar statt, ist kostenfrei und nur für VDMA-Mitglieder verfügbar. Weitere Informationen wie die Tagesordnung sowie Anmeldung erhalten Sie auf der Veranstaltungsseite: https://sud.vdma.org/events/-/event/view/59510.
Mehr über die Haimer GmbH, weltweit tätigen Präzisionsanbieter für Hightech-Maschinen und europäischen Marktführer im Bereich Werkzeugspanntechnik, erfahren Sie hier: https://www.haimer.de/

Unternehmen: PiSA sales GmbH