Neues Gesundheitsportal der Bundesregierung gestartet

Düsseldorf, 09.09.2020 (lifePR) – Die wichtigsten Fakten zu rund 200 Krankheiten in leicht verständlicher Sprache und Gebärdensprache sind hier zusammengetragen: Das neue Gesundheitsportal gesund.bund.de der Bundesregierung gibt Antworten auf Fragen zu Krankheit, Pflege und Vorsorge und informiert auch über das Coronavirus umfassend und multimedial mit 3D-Animationen und interaktiven 360-Grad-Videos. Die ARAG Experten weisen allerdings darauf hin, dass ein Arztbesuch durch das Online-Angebot nicht ersetzt werden soll und kann. Entstanden ist das nationale Infoportal in Zusammenarbeit mit wissenschaftlichen Partnern, wie dem Robert Koch-Institut, dem Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen und dem Deutschen Krebsforschungsinstitut und es wird kontinuierlich mit weiteren Themenschwerpunkten ausgebaut.

Unternehmen: ARAG SE