Materna verkauft Tochterunternehmen IQDoQ GmbH an Total Specific Solutions

Dortmund/Nieuwegein, 09.09.2020 (PresseBox) – Die Unternehmensgruppe Materna Information & Communications SE hat mit Wirkung zum 1. September 2020 das Tochterunternehmen IQDoQ GmbH an das niederländische Unternehmen Total Specific Solutions (TSS) verkauft. IQDoQ ist auf Dokumenten-Management- und HR-Lösungen für die Gesundheits- und Logistikbranche spezialisiert. Der Verkauf von IQDoQ erfolgt im Rahmen der Konsolidierung des gruppenweiten Portfolios. Für TSS ist es bereits die fünfte Akquisition in Deutschland, um die hiesige Marktposition auszubauen.
IQDoQ bietet drei Geschäftslösungen für seine vertikalen Märkte. IQAkte Personal ist eine HR-Lösung mit digitalisierten Personalakten, die eine effiziente und sichere HR-Verwaltung ermöglicht. Die Verwendung der Lösung erleichtert es Unternehmen, Datenschutzrichtlinien wie die EU-Datenschutzgrundverordnung einzuhalten. IQAkte Vertrag ist eine digitale Lösung für Unternehmen, um ein effizientes Vertragsmanagement durchzuführen. HyperDoc ist eine Enterprise Information Management-Lösung, die alle dokumenten- und datenbasierten Prozesse unterstützt. Als modulares System lässt es sich frei mit weiteren Komponenten kombinieren.
Michael Knopp, CFO der Materna-Gruppe: „Das Portfolio von IQDoQ gehört seit einiger Zeit nicht mehr zur Kernstrategie der Unternehmensgruppe, wenngleich IQDoQ in diesem Jahr sein 20-jähriges Jubiläum feiert. Wir freuen uns, dass wir in TSS einen neuen Eigentümer gefunden haben, der das volle Potenzial von IQDoQ ausschöpfen wird. Das TSS-Prinzip „Software for Life“ fand bei uns großen Anklang. TSS setzt auf Vertical Market Software und bietet eine solide Basis für das Unternehmen, seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und Kunden.“
Jasper Bollen, General Manager bei TSS: „Ich freue mich sehr, dass IQDoQ zu TSS kommt. Die Themen von IQDoQ gehörten seit über 30 Jahren zum Konzern der Materna-Gruppe. Die Prinzipien von IQDoQ stimmen sehr gut mit unseren überein und konzentrieren sich auf Qualität und kundenorientierten Dialog. Mit dem Beitritt von IQDoQ decken wir ein breites Spektrum von Branchen in Deutschland ab, was uns eine solide Basis für zukünftige Unternehmen bietet, die zu uns stoßen werden.“
Der bisherige IQDoQ-Geschäftsführer Frank Rüttger wird auch künftig die Geschäfte des DMS-Spezialisten leiten. Rüttger hat maßgeblich zur Weiterentwicklung von IQDoQ und der derzeitigen Marktposition beigetragen. Er wird IQDoQ als unabhängige Geschäftseinheit von TSS verantworten. Frank Rüttger: „IQDoQ kann ihren Kunden jetzt im Rahmen von TSS weiterhin einen Mehrwert bieten. Wir werden neue Erkenntnisse gewinnen, da der Erfahrungsaustausch zu den wichtigen Best Practices bei TSS zählt. Wir freuen uns auf diese neue Etappe unserer Reise als unabhängige Geschäftseinheit von TSS.“
IQDoQ GmbH
Als Spezialist für digitalen Wandel verfügt IQDoQ über einen großen Erfahrungsschatz. Im Laufe seiner mehr als 30-jährigen Geschichte hat IQDoQ Best Practice-Lösungen entwickelt, die auch für ihre spezifischen Anforderungen effiziente Optionen für das Management von Unternehmensinformationen bieten. Die Philosophie basiert auf fünf Prinzipien: kundenorientierter Dialog, ganzheitliche Lösungen, unmittelbare Vorteile, flexible und zukunftsorientierte Produkte und zuverlässige Dienstleistungen. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Bad Vilbel und ein Büro in Hamburg.
Total Specific Solutions (TSS)
Total Specific Solutions ist ein führender europäischer Anbieter von IT-Geschäftslösungen und besteht aus unabhängigen Geschäftsbereichen, die Produkte und Dienstleistungen für ihre spezifischen vertikalen Marktsegmente liefern. Diese Marktkenntnis basiert auf jahrzehntelanger Erfahrung. TSS ist in den Branchen Gesundheitswesen, Kommunal- und Zentralregierung, Einzelhandel, Finanz- und Rechtsdienstleistungen, Buchhaltung, Verbände, Immobilien, Automobil, Gastgewerbe, Fertigung, Mobilität und Bildung tätig. TSS ist Teil der Constellation Software Inc. (CSI), einer an der kanadischen Börse notierten Aktiengesellschaft.

Unternehmen: Materna Information & Communications SE