Kultur trotzt Corona

Wetzlar, 28.05.2020 (lifePR) – Kultur trotzt Corona: Mit einer besonderen Ausstellung in der Galerie am Dom bieten wir Ihnen die einmalige Gelegenheit, mit Kristina Fiand und Ernst Groß persönlich deren neue Werke zu betrachten und von ihrer Entstehung zu hören. Machen Sie deshalb einen persönlichen Termin: Am Freitag, den 05. und Samstag den 06. Juni 2020 ist das Künstlerpaar in der Ausstellung und erzählt von seinen Ideen.
Bitte haben Sie Verständnis, dass die Termine mit den Künstlern limitiert sind und wir diese deshalb nach Eingang der Telefonate und E-Mails vergeben müssen.
Natürlich besteht auch die Möglichkeit, sich die Arbeiten ohne die Künstler jederzeit gerne ab Dienstag, den 09. Juni bis 03. Juli 2020 anzuschauen. Öffnungszeiten: Di – Fr 13 – 17 Uhr Sa 10 – 14 Uhr
Alle Werke finden Sie auch im Netz: www.galerie-am-dom.de
Da die Edeka-Frauen von Kristina Fiand erfahrungsgemäß sehr schnell vergriffen sind, bitten wir um Nachsicht, dass keine unverbindlichen Reservierungen entgegengenommen werden können.
Termine: telefonisch 06441 46473 oder schnell eine E-Mail an info@galerie-am-dom.de
PS: ARTHERB – Wetzlar zeigt neue Zeichnungen, kleine Unikate und Grafik des spanischen Malers Salustiano. Seien Sie gespannt auf filigrane, altmeisterliche Kunstwerke!
Mundschutz, 1,5 m Abstand und nur max. drei BesucherInnen sind auch bei uns obligatorisch!
 

Unternehmen: Galerie am Dom GmbH


Den Originalartikel finden Sie auf www.pressebox.de