Montagekeil ergänzt ideal das Befestigungsprogramm von Herth+Buss

Heusenstamm, 10.03.2020 (PresseBox) – Welcher Mechatroniker kennt nicht den zeitraubenden Arbeitsaufwand, wenn die Verkleidung oder die Befestigungsclipse sich partout nicht lösen lassen – eine Fahrzeugbeschädigung ist bisweilen die Folge. Herth+Buss hat für dieses tägliche Arbeitsärgernis die Lösung. Ein speziell geformter und aus Kunststoff bestehender Montagekeil dient zur Demontage sämtlicher Verkleidungen und Befestigungsclipse im Innenraum und an der Karosserie. Der Kunststoff des Spezialwerkzeugs und seine spezielle, flache Form sind der Garant für ein beschädigungsfreies Lösen von Fahrzeugteilekomponenten oder Befestigungselementen. Das Werkzeug ist 210 mm lang und 27 mm breit und durch sein flaches Design ideal zum Arbeiten in schwer zugänglichen Bereichen. Darüber hinaus ist der Montagekeil bei allen Fahrzeugtypen verwendbar und seine universellen Einsatzmöglichkeiten umfassen ca. 90 % aller Demontagearbeiten – mit nur diesem einen Werkzeug!
Praktikable und dauerhafte Arbeitslösungen für die Werkstatt zählen seit vielen Jahrzehnten zu den Top-Ansprüchen des Teilespezialisten. So ist der Montagekeil als Werkzeugergänzung ideal.
Montagekeil
Artikelnummer: 95926000

Unternehmen: Herth+Buss Fahrzeugteile GmbH & Co.KG


Den Originalartikel finden Sie auf www.pressebox.de