Zehn Gewinner dürfen sich über 10.000 Euro freuen

Schwäbisch Hall, 31.01.2020 (PresseBox) – Die Stadtwerke Schwäbisch Hall haben erneut im Rahmen ihrer Sponsoringplattform „Wünsche brauchen Eure Stimmen!“ Projekte von Vereinen und Verbänden aus ihrem Versorgungsgebiet finanziell unterstützt. Die zehn Gewinner der dritten Abstimmungsrunde erhielten zu Jahresbeginn einen Scheck in Höhe von jeweils
1.000 Euro.
Als regionaler Energieversorger ist die Förderung von Bildung, Kultur und Gemeinwesen eine Herzensangelegenheit für die Stadtwerke Schwäbisch Hall. Um die Vergabe von Sponsorengeldern möglichst transparent zu machen und dabei noch die Bürger mit ins Boot zu holen, haben die Stadtwerke 2018 die Sponsoringplattform „Wünsche brauchen Eure Stimmen!“ ins Leben gerufen.
Vereine, Verbände und Organisationen aus dem Netzgebiet des Haller Energieversorgers können auf der Plattform Projekte einstellen, die unterstützt werden sollen. Die zehn Vorhaben, die in einem festgelegten Abstimmungszeitraum die meisten Stimmen erhalten, bekommen eine finanzielle Förderung.
So war es Anfang dieses Jahres nach dem dritten Durchlauf der Spendenaktion wieder der Fall. 19 Projekte wurden eingereicht und insgesamt 3.793 Stimmen abgegeben. Die zehn Siegerprojekte erhielten nun im Januar jeweils 1.000 Euro von den Stadtwerken Schwäbisch Hall.
Die zehn geförderten Vorhaben stammen von folgenden Vereinen beziehungsweise Organisationen:
Abenteuer Natur e. V.
Verein Alt-Hall – kleiner Siedershof
Budokwai Schwäbisch Hall
Die Nikoläuse – Förderverein Kinderklinik
Haller Eisenbahnfreunde
Modellflugclub Untermünkheim
Montessori-Initiative Schwäbisch Hall
SC Steinbach
TSV Braunsbach
TSV Michelfeld
Info:
Weitere Informationen rund um die Sponsoringplattform gibt es unter www.stadtwerke-hall.de/wuensche. Im Frühjahr geht die Aktion in die nächste Runde. 

Unternehmen: Stadtwerke Schwäbisch Hall GmbH


Den Originalartikel finden Sie auf www.pressebox.de