Professional User Rating 2020: Ausgezeichneter Start für FCS als Double Champion!

Nürnberg, 31.01.2020 (PresseBox) – Das Unternehmen wurde mit dem IT-Operations Champion Award des IT-Marktforschungs- und Beratungsunternehmens techconsult GmbH in den Bereichen „Software Asset- und License Management“ sowie „IT-Servicedesk“ ausgezeichnet. Die Lösungen Asset.Desk und HEINZELMANN Service.Desk sicherten sich im Professional User Rating 2020, das Kunden die Möglichkeit gibt, ihre eingesetzten IT-Lösungen und deren Hersteller zu bewerten, in beiden Kategorien einen Platz an der Spitze des Wettbewerbsumfeldes.
Bewertungsmaßstäbe des Professional User Ratings
Bewertet wurden dabei sowohl das Unternehmen selbst, als auch die Lösung, deren Funktionen und Nutzen. Aufseiten des Unternehmens beurteilen die Benutzer Kategorien wie Innovation, Gesamtproduktportfolio, Service und Support, Vertriebspartner, Online-Auftritt, Preis- und Bezugsmodelle, Nachhaltigkeit, Information, Beratung und Weiterbildung.
Die Lösung wird nach Leistungsfähigkeit, Funktionsumfang, Benutzerfreundlichkeit, Lösungsnutzen, Herstellerzufriedenheit und danach bewertet, ob die Kunden die Lösung weiterempfehlen würden.
FCS erzielt exzellente Ergebnisse
Dr. Jürgen Falk, Geschäftsführer von FCS, bekräftigt: „Das großartige Ergebnis als Champion, in gleich zwei Kategorien, ist für uns die Bestätigung, das Richtige zu tun. Wir möchten uns herzlich bei unseren Kunden für das hervorragende Resultat bedanken und freuen uns, dass wir sowohl von der Hersteller- als auch von der Lösungsseite überzeugen konnten.“
Ein Allrounder wird Champion im Bereich Software-Asset- und License Management
Doch was schätzen die Kunden besonders an den beiden prämierten Produkten?
Als Flaggschiff von Fair Computer Systems vereint das KPMG-zertifizierte SAM-Tool Asset.Desk technische, organisatorische und kaufmännische Daten in einem System. Die Kernkompetenz der Lösung und eine Grundlage für erfolgreiche Unternehmensführung ist vor allem die Inventarisierung von Hard- und Softwaredaten – ob physisch, virtuell oder in der Cloud. Durch zahlreiche Zusatzmodule ist Asset.Desk an die Bedürfnisse eines jeden Unternehmens anpassbar und ermöglicht das Begleiten der firmeneigenen Assets über den kompletten Lifecycle sowie das Abbilden von Lizenzen und Verträgen.
Auch die Bewertung der Kunden spiegelte die Versprechen des Herstellers wider: Sehr gut wurde Asset.Desk vor allem in den Kategorien Gesamtproduktportfolio, Kaufempfehlung, Funktionsumfang und Benutzerfreundlichkeit bewertet. Hervorgetan hat sich die Lösung vor allem durch die Möglichkeit alle Software-Assets über diverse Plattformen inklusive Drittsystemen und Clouds ganzheitlich zu inventarisieren. Die automatische Ermittlung des aktuellen und zukünftigen Lizenzbedarfs sowie das umfassende Lizenz-Reporting überzeugte die Befragten zusätzlich.
„Kundenzufriedenheit steht für uns an erster Stelle und die Studie beweist, dass unsere Kunden auf die Leistung von Asset.Desk vertrauen können, sie aber auch schätzen, dass wir an der kontinuierlichen Verbesserung unseres Produkts arbeiten“, so Dr. Jürgen Falk.
Ein Zwerg als Riese: HEINZELMANN wird Champion im Bereich „IT-Servicedesk“
Der HEINZELMANN hingegen ist das Service-Management-System von FCS, das Mitarbeiter unterstützt, Anfragen zu erfassen und organisiert abzuarbeiten. FCS bleibt sich auch beim HEINZELMANN treu: Der modulare Aufbau mit zahlreichen Rechte- und Einstellungsmöglichkeiten ermöglicht es, Anforderungen eines Unternehmens abzubilden, ohne dass interne Prozesse geändert werden müssen. Hierbei ist anzumerken, dass der HEINZELMANN unternehmensweit und abteilungsübergreifend einsetzbar ist, er eignet sich also nicht nur für IT-Anfragen, sondern für alle, die in einem definierten Ablauf abgearbeitet werden müssen. Ein weiterer Vorteil ist, dass mit der Anpassung der Lösung an die individuellen Geschäftsprozesse kaum zusätzliche Kosten auf den Nutzer zukommen, der Kunde kann selbstständig, meist ohne Zutun des Herstellers, Änderungen vornehmen. Der HEINZELMANN kann außerdem sowohl als Software as a Service als auch On Premise eingerichtet werden, was die Nutzung auch für kleinere Administratoren-Teams attraktiv erscheinen lässt. Kurze Implementierungs- und Einführungsphasen sowie hohe Flexibilität sprechen ebenfalls für die Lösung. Zudem kann der HEINZELMANN Service.Desk konform zu den Vorgaben der ITIL genutzt als auch für die Vorgaben der ISIS12-Norm konfiguriert werden.
Das Ergebnis des Professional User Ratings bestätigt die Qualität des Servicedesk: In fast allen der neun Produkt-Bewertungskategorien schneidet der HEINZELMANN mit Bestnoten ab.
 

Unternehmen: FCS Fair Computer Systems GmbH Nürnberg


Den Originalartikel finden Sie auf www.pressebox.de