Haus der Technik: „Digitalisierung von Unternehmensprozessen“ – neuer Workshop in München

München, 31.01.2020 (PresseBox) – Wie gestaltet man den Weg zu digitalen Prozessen im Unternehmen optimal? Wie trifft man strategische Entscheidungen zu Technologien und Einzelmaßnahmen fundiert? Welche individuellen Herausforderungen entstehen in kleinen, mittleren und großen Unternehmen? Diesen Fragen geht der neue Workshop „Digitalisierung von Unternehmensprozessen“ des Haus der Technik e. V. auf den Grund.
Das Thema Digitalisierung gehört zu den derzeitigen Kernthemen in jedem Unternehmen und betrifft so ziemlich jeden Bereich – insbesondere Unternehmensprozesse sind hinsichtlich der digitalen Transformation zu prüfen und neu zu bewerten.
Der Workshop mit Schwerpunkt auf technisch fokussierte Unternehmen gliedert sich in einen Präsenztag in München, an dem gemeinsam die Grundlagen sowohl in technologischer als auch methodischer Hinsicht gelegt werden, sowie in zwei darauf folgende Websessions, in denen interaktiv Fallbeispiele bearbeitet und erörtert werden.
Während des Workshops werden insbesondere die Inhalte vermittelt, die helfen, den optimalen Lösungsweg im Hinblick auf eine umfassende Digitalisierungsstrategie im Unternehmen zu finden.
Anschließend können die Teilnehmer Potentiale durch Digitalisierung ihrer Unternehmensprozesse quantifiziert bewerten. Neben dem Stand der Technik werden Methoden und Verfahren aufgezeigt, mit denen die eigene Digitalisierungsroadmap erstellt und zielorientiert wie kostensensitiv umgesetzt werden kann.
Der Workshop richtet sich insbesondere an Unternehmen mit Fokus auf Entwicklung oder Produktion von technischen Produkten, welche die Digitalisierung ihrer Unternehmensprozesse gezielt und effizient vorantreiben wollen.
Geleitet wird der Workshop von Dr.-Ing. Andreas Piater, Geschäftsführer der Spicetech GmbH in Stuttgart.
Termine:
Präsenztag am 04.05.2020 in München, Websessions im Anschluss
Präsenztag am 09.11.2020 in München, Websessions im Anschluss
Informationen und Anmeldung finden Interessenten unter www.hdt.de

Unternehmen: Haus der Technik e.V. München


Den Originalartikel finden Sie auf www.pressebox.de