Klimaneutrale Stretchfolie

Schwieberdingen, 30.01.2020 (PresseBox) – Wir sind uns unserer Verantwortung bewusst und unterstützen unsere Kunden dabei, nachhaltige Verpackungslösungen einzusetzen.
Bei der Herstellung von Folienverpackungen fallen unvermeidbare CO2-Emissionen an. Die gute Nachricht: Wir können diese Emissionen ausgleichen und die Verpackung mit dem Label „klimaneutral“ auszeichnen.
Zusammen mit ClimatePartner, können wir die CO2-Emissionen der genutzten Verpackung exakt und schnell berechnen. Alle CO2-Emissionen, die in der Prozesskette unvermeidlich entstanden sind, gleichen wir durch die Unterstützung eines Klimaschutzprojektes aus.
Der Ausgleich von CO2-Emissionen ist neben Vermeidung und Reduktion ein weiterer wichtiger Schritt im ganzheitlichen Klimaschutz. 

Unternehmen: m+b verpackungstechnik gmbh (ENOfilms)


Den Originalartikel finden Sie auf www.pressebox.de