MIXOMAT Fassmischer für die unterschiedlichsten Applikationen

Granges-Paccot / FR, 28.01.2020 (PresseBox) – FUCHS verfügt über ein riesiges Sortiment an Freifallmischern – angefangen beim Labormischer MIXOMAT mini für Kleinstmengen bis hin zu bedienungsfreundlichen, elektrisch kippbaren Taumelmischern MIXOMAT C für Behälter bis 400 Liter.
Die Freifallmischer eignen sich für viele unterschiedliche Applikationen wie Mischen, Homogenisieren, Einfärben, Aufmischen von sedimentierten Flüssigkeiten sowie
Polieren von Metall- oder Kunststoffteilen und vieles mehr.
Die Funktionsweise des Fassmischer: Der mit max. 70 % seines Volumens gefüllte Behälter wird während der vorgewählten Zeit über Kopf gedreht. Durch die Schräglage des Mischbehälters ergibt sich ein dreidimensionaler Mischeffekt. Dieser wird mittels an der Innenseite des Deckels befestigten Mischschikane zusätzlich verstärkt. Das Mischgut wird auf diese Weise schonend, effizient und rückstandsfrei bearbeitet.
Die bestechend einfache Konstruktionsweise ist dabei die Grundlage für hygienisch einwandfreie Lösungen, welche sowohl in der Nahrungsmittel- wie auch in der pharmazeutischen Industrie eingesetzt werden können. Auch in Branchen mit weniger Wertschöpfung, wie in der chemischen oder Kunststoffindustrie ist der MIXOMAT-Fassmischer sehr beliebt aufgrund der niedrigen Anschaffungs- und Betriebskosten.
FUCHS verfügt über ein riesiges Sortiment an Freifallmischern – angefangen beim Labormischer MIXOMAT mini für Kleinstmengen bis hin zu bedienungsfreundlichen, elektrisch kippbaren Taumelmischern MIXOMAT C für Behälter bis 400 Liter.
Die Freifallmischer eignen sich für viele unterschiedliche Applikationen wie Mischen, Homogenisieren, Einfärben, Aufmischen von sedimentierten Flüssigkeiten sowie
Polieren von Metall- oder Kunststoffteilen und vieles mehr.
Die Funktionsweise des Fassmischer: Der mit max. 70 % seines Volumens gefüllte Behälter wird während der vorgewählten Zeit über Kopf gedreht. Durch die Schräglage des Mischbehälters ergibt sich ein dreidimensionaler Mischeffekt. Dieser wird mittels an der Innenseite des Deckels befestigten Mischschikane zusätzlich verstärkt. Das Mischgut wird auf diese Weise schonend, effizient und rückstandsfrei bearbeitet.
Die bestechend einfache Konstruktionsweise ist dabei die Grundlage für hygienisch einwandfreie Lösungen, welche sowohl in der Nahrungsmittel- wie auch in der pharmazeutischen Industrie eingesetzt werden können. Auch in Branchen mit weniger Wertschöpfung, wie in der chemischen oder Kunststoffindustrie ist der MIXOMAT-Fassmischer sehr beliebt aufgrund der niedrigen Anschaffungs- und Betriebskosten.

Unternehmen: Fuchs Maschinen AG


Den Originalartikel finden Sie auf www.pressebox.de