MICHELIN ist beliebteste Reifenmarke der Kfz-Branche

Karlsruhe, 17.01.2020 (PresseBox) – op-Ergebnis für Michelin: Die Leser der renommierten Fachzeitschriften „AUTOHAUS“ und „asp Auto Service Praxis“ haben den Reifenhersteller zu den „Best Brands 2020“ gewählt. Damit sichert sich Michelin mit 8,06 von 10 maximal erreichbaren Punkten erneut den Titel als beliebteste Reifenmarke der Kfz-Branche. „Wir freuen uns sehr, dass uns die Leser einmal mehr auf den ersten Platz gewählt haben“, sagt Agostino Mazzocchi, Direktor Vertrieb B2C Deutschland, Österreich und Schweiz. „Dieses Ergebnis bestätigt die Bemühungen von Michelin, seinen Kunden innovative Reifen und Dienstleistungen anzubieten, die eine nachhaltige Mobilität und ein unvergessliches Fahrerlebnis ermöglichen. Wir werden daher auch weiter an zukunftsorientierten Lösungen arbeiten und unsere Produkte stetig weiter verbessern“, so Mazzocchi weiter. Die Preisverleihung fand am 16. Januar in München statt.
Zur Messung des Images und der Bekanntheit der Marken führte das Marktforschungsinstitut puls über 550 Telefoninterviews mit über 12.000 Bewertungen durch. Die Leser von AUTOHAUS und asp beurteilten dabei ausführlich Prestige, Preis-Leistungs-Verhältnis und Qualität der Produkte und wählten in 13 Kategorien ihre Favoriten. Umfassende Informationen finden sich in den Ausgaben 1/2/2020 und 3/2020 von AUTOHAUS sowie 1/2020 und 2/2020 von asp. Den in der Fachwelt begehrten Leserpreis gibt es seit 2014.

Unternehmen: Michelin Reifenwerke AG & Co. KGaA


Den Originalartikel finden Sie auf www.pressebox.de