inovex unterstützt die Südschule Neureut bei der Gründung einer fischertechnik-AG

Pforzheim, 23.12.2019 (PresseBox) – (Karlsruhe, 17.12.2019) Mit einer Spende von 2.500 Euro hat die inovex GmbH der Südschule Neureut die Gründung einer fischertechnik-AG sowie wiederholter Projektgruppen ermöglicht. Von dem Geld konnten mehrere Baukästen gekauft werden, mit denen die Grundschüler:innen spielerisch mechanische und technische Zusammenhänge erlernen können. 
Motivierte Betreuerinnen und Schüler:innen
Initiatorin der AG ist Schulleiterin Alexandra Huber, die sich schon bei ihrer vorigen Anstellung als Konrektorin der Weinbrennerschule Karlsruhe für den Aufbau einer fischertechnik-AG engagierte. inovex hatte diese bereits 2015 und 2016 mit wiederholten Spenden unterstützt. 
Neben Frau Huber kümmert sich der Förderverein der Südschule Neureut um die Durchführung der AGs, die schon seit dem ersten Tag mit 20 Schülern – und erfreulicherweise immer mehr Schülerinnen – komplett besetzt sind. 
Zustande kam die Kooperation durch das Cyberforum Karlsruhe, das den jährlichen fischertechnik-Tag für Grundschulen sowie den Schul-Robotik-Cup für weiterführende Schulen veranstaltet. Inzwischen haben fast alle Schulen im Karlsruher Stadtgebiet fischertechnik-AGs eingeführt.

Unternehmen: inovex GmbH


Den Originalartikel finden Sie auf www.pressebox.de