Spenden & Schenken: PHOENIX MEDIA unterstützt auch 2020 zahlreiche soziale Projekte der Aktion Mensch!

Stuttgart, 19.12.2019 (PresseBox) – Nachdem die Resonanz im vergangenen Jahr äußerst positiv ausfiel und der Eine oder Andere innerhalb der Soziallotterie sogar einen Gewinn einfahren konnte, haben wir bei PHOENIX MEDIA auch in diesem Jahr bewusst auf die altbewährten Klassiker verzichtet und Kunden, Partnern und Mitarbeitern mit einem Jahreslos der Aktion Mensch eine ganz besondere Freude gemacht. Das Los verbindet Geschenke in Form von monatlichen Gewinnchancen innerhalb der Soziallotterie mit sozialem Engagement. Dank der Laufzeit von 12 Monaten bleibt die Freude am Geschenk zudem über das ganze Jahr bestehen.
Mit einem Los der Aktion Mensch verschenken wir also nicht nur etwas Nachhaltiges, sondern leisten einen Beitrag dazu, dass die Lebensbedingungen von Menschen mit Behinderung, Kindern und Jugendlichen verbessert werden. Ob ein inklusives Sommerfest, eine Krabbelgruppe mit Kindern mit und ohne Behinderung oder ein barrierefreier Umbau von Sportplätzen – die Aktion Mensch fördert bis zu 1.000 soziale Projekte im Monat.
Warum die Aktion Mensch?
Die Aktion Mensch genießt nicht nur eine hohe Markenbekanntheit, sondern auch ein exzellentes Image. Seit über 50 Jahren setzt sich die Förderorganisation bereits für die Verbesserung der Lebensbedingungen von Menschen mit Behinderung, Kindern und Jugendlichen ein. Mit den Einnahmen aus der Soziallotterie unterstützt die Aktion Mensch jeden Monat bis zu 1.000 soziale Projekte und zählt damit zur größten sozialen Förderorganisation in Deutschland. Beim Erwerb eines Loses können die Käufer also gewinnen, gleichzeitig viele soziale Projekte unterstützen und sich für die Gesellschaft engagieren.
Das gesamte Team von PHOENIX MEDIA wünscht ein frohes Weihnachtsfest sowie ein erfolgreiches, neues Jahr 2020!

Unternehmen: PHOENIX MEDIA GmbH


Den Originalartikel finden Sie auf www.pressebox.de