Kompaktes NB-IoT-Modul für weltweite Massenapplikationen

München, 19.12.2019 (PresseBox) – Das BC95-G von Quectel hat eine weitere Zertifizierung absolviert (LGU+ / Südkorea) und ist mittlerweile in vielen großen carrierern verfügbar. Dazu zählen unter anderem Vodafone, Telekom, Telstra oder SoftBank. Dabei arbeitet es auf verschiedenen Frequenzen wie B1/B3/B8/B5/B20/B28 und benötigt nur extrem wenig Energie. Außerdem ist der Formfaktor des BC95-G (23.6mm × 19.9mm × 2.2mm) ideal für Anwendungen geeignet, die eine ultra-kompakte Bauweise verlangen. Darüber hinaus ist es mit dem hauseigenen GSM/GPRS-Modul M95 sowie mit dem LPWA-Modul BC95 kompatibel. Letzteres ermöglicht einen flexiblen und skalierbaren Übergang von GSM/GPRS- hin zu NB-IoT-Netzwerken.
Anwendungsgebiete und Features
Mit seinem geringen Profil und dem LCC-package empfiehlt sich das BC95-G hervorragend für Devices mit robuster Bauweise und für kompakte Anwendungen. Außerdem eignet sich das NB-IoT-Modul perfekt für kostensensitive Projekte in der weltweiten Massenproduktion. Ob Sie es nun für Applikationen im smart metering einsetzen oder im security und asset tracking – das BC95-G ist sehr flexibel und äußerst zuverlässig. Vereinfachen Sie das Großstadtleben mit Ihrer smarten Parkapplikation oder machen Sie Innenstädte via bike-sharing umweltfreundlicher! Verlassen Sie sich dabei auf die vielseitigen Funktionen des BC95-G.
Wichtige Features:
Compact-sized multi-band NB-IoT module
Ultra-low power consumption
Super high sensitivity
LCC package makes it easy for large volume manufacturing
Compatible with Quectel GSM/GPRS M95 and LPWA BC95 modules, easy for future upgrading
Embedded with abundant Internet service protocols
Fast time-to-market
Hier geht es zum Datenblatt.
Für weitere Auskünfte rund um die Produkte von Quectel kontaktieren Sie doch gerne Ihr Team von tekmodul!

Unternehmen: tekmodul GmbH


Den Originalartikel finden Sie auf www.pressebox.de